Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Auto Density Measurement System

Unter Verwendung der Gradientensäulenmethode kann das Ray-Ran-Dichtegradientengerät die Dichte einer Probe auf 6 Dezimalstellen berechnen.

Buchen Sie einen Service

Beschreibung

Spezifikationen

Unterlagen

Das Advanced Auto Density Gradient Apparatus von Ray-Ran hat sich zum weltweiten Maßstab für die genaue Dichtemessung kleiner fester Proben nach der Säulenmethode entwickelt. Die Einfachheit der Bedienung und die hohe Genauigkeit der Konstruktion machen es ideal für die Produktentwicklung und Qualitätskontrolle in Produktions-, Forschungs- und Entwicklungslabors und Lehreinrichtungen.

Das als 3- oder 6-Säulen-Version angebotene integrierte Mikroprozessorsystem berechnet die Dichte der Probe mit einer Auflösung von 0,001 g/ml schneller und genauer, indem es die Probenposition in der Säule relativ zu den kalibrierten Markierungsschwimmern misst . Sobald die korrekte Position der Probe aufgezeichnet wurde, wird die Dichte auf dem LCD-Bildschirm angezeigt. Die Säulenlinearität kann auch in der Techni-Test-Software überprüft und angezeigt werden.

Das integrierte LCD bietet einfache Anweisungen auf dem Bildschirm und über die alphanumerische Tastatur können Testparameter wie Bedienerliste, Materialreferenznummern und Chargennummern eingegeben und zur Ergebnispräsentation gespeichert werden. Batch-Statistiken von Mittelwert, Standardabweichung und Variationskoeffizient werden nach jedem Test automatisch aktualisiert und die Ergebnisse werden in grafischer und tabellarischer Form zur Analyse angezeigt, wenn sie in die mitgelieferte Techni-Test PC-Software heruntergeladen werden.

Um die Genauigkeit der Ergebnisse zu gewährleisten, wird das Dichtegradientengerät mit einer integrierten digitalen Temperaturkontrolle geliefert, um sicherzustellen, dass die Temperatur jeder Säule bei 23 °C +/- 0,1 °C liegt. Bei Umgebungstemperaturen über 23 °C kann die integrierte Kühlschlange in Verbindung mit einem optionalen Kaltwassersatz verwendet werden, um die richtige Temperatur aufrechtzuerhalten. Dies kann mit dem optionalen mikroprozessorgesteuerten Wasserdurchflussventil-Kit noch genauer gesteuert werden.

Zu bauen , ist eine Spalte eine peristaltische Pump Füllung mit der Vorrichtung zugeführt. Füllung Geschwindigkeiten sind variabel von 0,5 l / h bis 1,5 l / h. Die resultierende Lösung weist eine Dichte auf, die beim Einbringen in die Kolonne von oben nach unten gleichmäßig zunimmt. Kalibrierte Glasmarkerschwimmer mit bekannter Dichte werden in die Säule eingebracht und sinken bis zu einem Punkt ab, an dem ihre Dichte der Lösung entspricht. Ein Linear-Encoder der an einen Trammel – Führung angebracht ist , wird verwendet , um den Gradienten der Säule zu kalibrieren , indem das optische Mikroskop auf das Zentrum des kalibrierten Schwimmers Fokussierung und den Schwimmern Dichtewert in den Mikroprozessor einzugeben. Nachdem die Testproben in die Säule eingebracht wurden und einen Punkt des statischen Gleichgewichts erreicht haben, werden sie mit dem Mikroskop genau anvisiert. Die resultierende Dichte der Probe wird erhalten und auf dem LCD angezeigt, ohne dass komplizierte Grafiken erforderlich sind. Ein automatischer Sweep-Mechanismus wird verwendet, um die Floats und Samples aus jeder Spalte zu extrahieren.

Optionale Zusatzleistungen:
Glasmarker schwimmt von 0,7 g/ml bis zu 2,2 g/ml
Mikroprozessorgesteuertes Füllung
Digital gesteuerter Wasserkühler
Einfache manuelle Kaltwassersatzeinheit

Gewicht (3 Spalten):  70 kg

Gewicht (6-spaltig):  80 kg

Abmessungen (3-spaltig):  850x400x1110 mm (BxTxH)

Maße (6-spaltig):  1200x400x1110 mm (BxTxH)

Leistung:  110-240VAC, 50-60hz

Anzeige:  Grafik-LCD-Modul 160 x 128 Punkte mit alphanumerischer Tastatur

Merkmale & Vorteile

Techni-Test Software zur Datenanalyse

Automatische Dichteberechnung

Automatisches Kalibriersystem

LCD Bildschirm

Hintergrundbeleuchtung

Variabler Geschwindigkeit gepumpt Füllung

Twin konischen Füllung flasks

Automatischer Magnetrührer

Automatischer Sweep-Mechanismus

Kehrkörbe aus Edelstahl

7x optisches Mikroskop

Digitale Temperaturregelung bis 0,1°C

Mini-USB

Kühlschlange

110V 60Hz und 240V 50Hz

Produkt-Benutzerhandbuch

Rückführbares Kalibrierzertifikat

CE-Erklärungszertifikat

1 Jahr Rückgabegarantie