Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Produktkategorien
Anwendungen
Marken

Sauerstoff-Prozessprüfgeräte

Produktkategorien FilmapplikatorenGeräte zur Messung physikalischer EigenschaftenGetränkInspektionsgeräte für Tinten und BeschichtungenMaterialprüfgeräteMikrometerProfile/Plus-Reihe von TechnidynePrüfgeräte Flexible VerpackungPrüfgeräte für Papier und ZellstoffPrüfgeräte MetallverpackungSalznebeltesterSauerstoff-ProzessprüfgeräteTest/Plus-Reihe von TechnidyneUmweltkammernUmweltprüfgeräteUniverselle Prüfmaschinen
Marken C&W Specialist ProdukteCMC-KUHNKE ProdukteEagle Vision Systems ProdukteMessmer Büchel ProdukteOxySense ProdukteQuality By Vision ProdukteRay-Ran ProdukteSteinfurth ProdukteSystech Illinois ProdukteTechnidyne ProdukteTesting Machines Inc ProdukteTM Electronics ProdukteTQC Sheen ProdukteUnited Testing Produkte
Normen

ISO 1183

Einführung von ISO 1183 - Industrial Physics

ISO 1183 ist ein globales ISO International Standardmethode zur Bestimmung der Dichte nicht-zellulärer Kunststoffe.

Es ist ein ISO-Test , das drei Methoden zur Messung der Dichte angibt von nicht-zellulären Kunststoffen in Form von kohlenstofffreien geformten oder extrudierten Objekten. ISO 1183 kann auch zum Testen von Pulvern, Flocken und Granulat verwendet werden.

Warum ist Dichteprüfung wichtig?

Dichte ist eine der wichtigsten physikalischen Eigenschaften eines Materials. Mit diesem ISO-Test eng mit der materiellen Mikrostruktur verbunden, hilft Ihnen, die Verarbeitungs- und Endverbrauchsleistungeigenschaften für Materialien wie Polyethylen zu verstehen.

Dichtetesting wird verwendet, um Variationen in der physikalischen Struktur oder Zusammensetzung von Kunststoffmaterialien anzuzeigen. Wenn Sie die Gleichmäßigkeit von Proben oder Proben bewerten müssen, ist Dichteprüfung eine zuverlässige Option. Typischerweise hängt die Dichte von Kunststoffmaterialien von der Methode der angewendeten Probenvorbereitung ab.

Die drei ISO 1183 -Dichte -Testmethoden

Was sind also die drei Arten von Dichte-Testmethoden, die in der ISO 1183 Guidance?

    • ISO 1183 Methode A: Eintauchmethode für feste Kunststoffe (mit Ausnahme von Pulvern) in einer leeren Form.
    • ISO 1183 Methode B: Flüssigpycnometer-Methode für Partikel, Pulver, Flocken, Granulat oder kleine Teile fertige Teile.
    • ISO 1183 Methode C: Titrationsmethode, für Plastik in jeder leeren Form.

Die ISO 1183-Testmethode ähnelt der ASTM D1505 Testmethode , die Sie auch mit unserer Dichte unterstützen können Testen Inspektionsgeräte.

ISO 1183 Testausrüstung

Wie kann die industrial Physics Ihre ISO 1183 Testen verbessern?

Autodichte-Messsystem

Ein hoch optimiertes, hoch genaues System für Dichtestests Ihrer Proben. Erstellt für die Produktivität und mit dem ISO 1183 In diesem Sinne gehören die großartigen Merkmale digital kontrollierte Temperatur, eine lineare -Encoder- und Optik-basierte Musterstandort.

Es gibt sogar eine optionale digitale, programmierbare Spaltenfüll- / Mischstation. Density-Tests auf die ISO 1183-Methode wird also wirklich mühelos.

Ihr globaler Test- und Inspektionspartner für ISO 1183

Webseite