Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Produktkategorien
Anwendungen
Marken

Sauerstoff-Prozessprüfgeräte

Produktkategorien FilmapplikatorenGeräte zur Messung physikalischer EigenschaftenGetränkInspektionsgeräte für Tinten und BeschichtungenMaterialprüfgeräteMikrometerProfile/Plus-Reihe von TechnidynePrüfgeräte Flexible VerpackungPrüfgeräte für Papier und ZellstoffPrüfgeräte MetallverpackungSalznebeltesterSauerstoff-ProzessprüfgeräteTest/Plus-Reihe von TechnidyneUmweltkammernUmweltprüfgeräteUniverselle Prüfmaschinen
Marken C&W Specialist ProdukteCMC-KUHNKE ProdukteEagle Vision Systems ProdukteMessmer Büchel ProdukteOxySense ProdukteQuality By Vision ProdukteRay-Ran ProdukteSteinfurth ProdukteSystech Illinois ProdukteTechnidyne ProdukteTesting Machines Inc ProdukteTM Electronics ProdukteTQC Sheen ProdukteUnited Testing Produkte
Internationale Normen

ASTM E18

Einführung in ASTM E18 – Industrial Physics

ASTM E18 ist eine globale ASTM- Standardtestmethode zur Messung der Rockwell-Härte metallischer Materialien.

Was ist also ein ASTM-Rockwell-Härtetest ?? Der Der Rockwell-Härtetest ist ein empirischer Eindruckhärtetest , der nützliche Informationen über alle Arten von Materialien liefern kann. ASTM E18 , wenn nur für die Verwendung mit Metallproben.

Härte ist eher eine Eigenschaft eines Materials als eine grundlegende physikalische Eigenschaft. Sie ist als Widerstand gegen Eindrücken definiert und wird durch die Messung der bleibenden Eindringtiefe bestimmt.

Bei Verwendung der Rockwell-Härteskala ist das Material umso härter, je kleiner die Vertiefung nach Aufbringen einer festen Last ist.

Ergebnisse der Rockwell-Härteprüfung

Die Informationen, die Sie von ASTM E18 sammeln Die Prüfung kann Zugfestigkeit, Verschleißfestigkeit, Duktilität und andere physikalische Eigenschaften metallischer Werkstoffe umfassen. Es ist ein ASTM-Härtetest , der sowohl bei der Qualitätskontrolle als auch bei der Materialauswahl nützlich sein kann.

Wenn Sie einen Rockwell-Härtetest durchführen, konzentrieren Sie sich auf einen bestimmten Teil der Probe, sodass die Messung möglicherweise nicht die physikalischen Eigenschaften des gesamten Produkts widerspiegelt.

Das Besondere am Rockwell-Härtetest ist, dass er die Rückverfolgbarkeit auf eine Reihe nationaler Rockwell-Härtestandards ermöglicht. Diese Standards gelten als geeignet für die Abnahmeprüfung von Handelssendungen. Tatsächlich wurden sie ausgiebig für diesen Zweck verwendet.

Der ASTM E18-Standard legt die Anforderungen für Rockwell-Härteprüfgeräte fest und beschreibt außerdem die Verfahren zur erfolgreichen Durchführung von Rockwell-Härteprüfungen .

Zwei Arten von Rockwell-Härteprüfungen

Es gibt zwei Haupttypen der Rockwell-Härteprüfung , die mit ASTM E18 durchgeführt werden können : die Standardprüfung und die oberflächliche Rockwell-Härteprüfung .

Was ist also der Unterschied? Der Hauptunterschied zwischen den beiden Bei Rockwell-Härteprüfungen sind die Prüfkräfte bei der Rockwell-Härteprüfung geringer. Dennoch können Sie für beide Inspektionen in der Regel Eindringkörper desselben Typs und derselben Größe verwenden.

Benötigen Sie weitere Informationen zur Beantwortung der Frage: Was ist der Rockwell-Härtetest? In unserem Blog können Sie mehr über den Prozess der Rockwell-Härteskalaprüfung erfahren .

ASTM E18 Rockwell-Härteprüfgerät

Wie kann Industrial Physics Ihre ASTM E18 -Tests verbessern?

Tru-Blue II Rockwell-Härteprüfer

Der TB-II nutzt innovative digitale Steuerungen und eine hochpräzise Wägezelle, um Ihnen hochpräzise Daten zur Rockwell-Härteprüfung zu liefern .

Dieser Rockwell-Härteprüfer erfüllt oder übertrifft ASTM E18 und ISO 6508 entspricht den Standards und ist in verschiedenen Größen erhältlich. Daher können Sie damit die meisten Teile und Komponenten testen.

Ihr globaler Test- und Inspektionspartner für ASTM E18

Webseite