Schützen Sie Ihren Ruf mit Sauerstoffpermeationstests - Industrial Physics Schützen Sie Ihren Ruf mit Sauerstoffpermeationstests - Industrial Physics

Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Wissensbasis

Schützen Sie Ihren Ruf mit Sauerstoffpermeationstests

Sie denken, Sie haben die perfekte Verpackung für den Schutz Ihrer wertvollen Produkte gewählt… und dann stoßen Sie auf ein Problem mit der Sauerstoffpermeation. Ein Problem, das zu Produktrückrufen, Kosten, Zeitverschwendung und Rufschädigung führen kann.

Die Kenntnis der Sauerstoffdurchlässigkeit ist wichtig – vor allem für Lebensmittelhersteller, die Waren unter Schutzatmosphäre verpacken. In dieser Branche ist es unerlässlich, die Sauerstoffdurchlässigkeit zu begrenzen und das Wachstum von Mikroorganismen zu hemmen, um die Haltbarkeit Ihrer Lebensmittel zu verlängern und die Sicherheit Ihrer Verbraucher zu gewährleisten!

Wenn Sie Ihre Rohstoffe oder fertigen Verpackungen mit zuverlässigen Permeationsprüfgeräten richtig analysieren, können Sie Probleme vermeiden. Wenn es um Sauerstoffpermeation geht, ist Proaktivität der Schlüssel – führen Sie jetzt die richtigen Kontrollen durch, um spätere Probleme zu vermeiden.

Prüfung der Sauerstofftransmissionsrate

Der beste Weg, Probleme mit Sauerstoff zu vermeiden, besteht darin, Ihre Rohstoffe oder fertigen Verpackungen im Vorfeld richtig zu analysieren, indem Sie die Permeationsrate berechnen.

Die meisten Verfahren messen die Sauerstoffdurchlässigkeit einer Folie, bevor sie in die Verpackung eingearbeitet wird. Typischerweise auf einer flachen Folie – bei einer definierten Temperatur von 23ºC. Diese Technik berücksichtigt jedoch nicht die realen Gegebenheiten der Welt. Er berücksichtigt nicht das Erhitzen, Dehnen und Verformen – all dies wirkt sich auf die Eigenschaften der Sauerstoffpermeationsrate aus.

Endgültige Verpackung Permeationsprüfung für optimale Ergebnisse

Es ist viel besser, die Sauerstoffpermeation am fertigen Produkt zu messen. Dies sollte durch Testbedingungen geschehen, bei denen das Produkt bei verschiedenen Temperaturen gelagert wird. Das verleiht dem Ganzen den dringend benötigten Realismus.
Diese Methode der Sauerstoffpermeationsprüfung bietet die Möglichkeit, die Kosten für den Hersteller zu senken und den Abfall für den Verbraucher zu reduzieren.

Ermittlung der Sauerstoffübertragungsrate

Industrie Physics hat die Lösung in Form der besten Permeationsprüfgeräte auf dem Markt. Sie werden von unserer Spezialmarke Systech Illinois entwickelt und hergestellt, einem weltweiten Hersteller von Lösungen für die Sauerstoff- und Wasserdampfpermeation.

Laden Sie den Leitfaden für Permeationsprüfgeräte von Industrie Physics herunter

Sorgen Sie mit unseren Permeationstests für Genauigkeit und Produktivität bei geringeren Kosten. Erfahren Sie mehr, indem Sie unseren Leitfaden herunterladen: ‚Wie unsere Permeationsgeräte für Sie arbeiten‘.