Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Produktkategorien
Anwendungen
Marken

Sauerstoff-Prozessprüfgeräte

Produktkategorien FilmapplikatorenGeräte zur Messung physikalischer EigenschaftenGetränkInspektionsgeräte für Tinten und BeschichtungenMaterialprüfgeräteMikrometerProfile/Plus-Reihe von TechnidynePrüfgeräte Flexible VerpackungPrüfgeräte für Papier und ZellstoffPrüfgeräte MetallverpackungSalznebeltesterSauerstoff-ProzessprüfgeräteTest/Plus-Reihe von TechnidyneUmweltkammernUmweltprüfgeräteUniverselle Prüfmaschinen
Marken C&W Specialist ProdukteCMC-KUHNKE ProdukteEagle Vision Systems ProdukteMessmer Büchel ProdukteOxySense ProdukteQuality By Vision ProdukteRay-Ran ProdukteSteinfurth ProdukteSystech Illinois ProdukteTechnidyne ProdukteTesting Machines Inc ProdukteTM Electronics ProdukteTQC Sheen ProdukteUnited Testing Produkte
Normen

ASTM D4541

Wir stellen vor : ASTM D4541 – Industrial Physics
ASTM D4541 ist eine internationale ASTM-Standardmethode, die bei der Verwendung eines tragbaren Haftungstesters zur Messung der Abziehfestigkeit von Beschichtungen zu befolgen ist.

Ein tragbares Prüfgerät für die Abreißfestigkeit kann eine konzentrische Last und eine Gegenlast auf eine einzelne Oberfläche ausüben. Dadurch können Beschichtungen auch dann auf Abreißfestigkeit geprüft werden, wenn nur eine Seite zugänglich ist!

Diese ASTM-Standardmethode legt fest, wie die Abziehfestigkeit (allgemein als Adhäsion bezeichnet) eines Beschichtungssystem von einem Metallsubstrat bewertet wird. Es ist auch möglich, ASTM D4541 für die Haftungsprüfung anderer starrer Substrate, einschließlich Kunststoff und Holz, zu verwenden.

 
Der ASTM D4541-Testprozess
Dieser ASTM-Standard bietet zwei Testprotokolle:

ASTM D4541-Protokoll eins (Test bis zum Bruch): Bestimmt die größte senkrechte Kraft (in Zug), die ein Oberflächenbereich aushalten kann, bevor sich ein Materialpfropfen löst.
ASTM D4541 Protokoll 2 (bestanden/nicht bestanden) bestimmt, ob eine beschichtete Oberfläche bei einem definierten Belastungskriterium intakt bleibt.

Brüche treten entlang der schwächsten Ebene innerhalb des Systems auf, das aus Prüfvorrichtung, Kleber, Beschichtungssystem und Substrat besteht. Alternative Methoden wie Kratz- oder Messerhaftungstests maximieren die angewendete Scherspannung, aber der ASTM D4541 ist ein zerstörender Test, der die Zugfestigkeit maximiert.

Es gibt fünf Gerätetypen, die als Testmethoden BF bezeichnet werden. Es ist wichtig, die verwendete Testmethode zu identifizieren, wenn Sie Ergebnisse melden, da diese möglicherweise nicht vergleichbar sind.

Das ASTM D4541-Verfahren wurde für den Einsatz auf ebenen Flächen entwickelt. Abhängig vom Oberflächenradius können die Ergebnisse bei niedrigeren Werten und Durchschnittswerten größere Schwankungen aufweisen.
ASTM D4541- Testausrüstung
Wie kann Industrial Physics Ihre ASTM D4541-Tests verbessern?
Dolly-Bohrer für Haftungstest
Der TQC Sheen Dolly-Bohrer ist das perfekte Werkzeug, um die Beschichtung um einen Dolly herum zu durchschneiden und überschüssigen Kleber als Vorbereitung für die Haftungsprüfung zu entfernen.

Drei starke Magnete halten den Dolly fest und der Bohrer entfernt die Beschichtung, ohne Kraft darauf auszuüben. Der Dolly-Bohrer erhöht die Genauigkeit Ihrer Abziehhaftungsprüfung durch perfekte vertikale Schnittbewegungen bis zum Metall.

Klicken Sie hier , um mehr zu erfahren.

Haftungstester abziehen
Unser Präzisions-Abziehfestigkeitsprüfgerät ist ein hochpräzises Zugprüfgerät, das nach dem sogenannten „Abziehprinzip“ arbeitet und den Anforderungen von ASTM D4541 und ISO 4624 entspricht. Es verfügt über eine hydraulische Handpumpe und ist ausgestattet mit Präzisionsmanometer und Haftabzugsprüfkopf.

Sie können verschiedene Mikroprüfköpfe für unterschiedliche Haftungsprüfungsanwendungen wählen. Wir fertigen Prüfköpfe zur Messung sehr kleiner beschichteter Objekte, zur Messung der Lackhaftung auf Stahl-, Beton- oder Steinoberflächen.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Haftungstester PosiTest
Unsere hochpräzisen Haftprüfgeräte messen die Haftfestigkeit von Beschichtungen, die auf Metall, Holz, Beton und ähnlichen Untergründen aufgetragen werden. Wir stellen manuelle und automatische Modelle her, die beide mit einer elektronisch gesteuerten Hydraulikpumpe ausgestattet sind, die einen gleichmäßigen und kontinuierlichen Abzugsdruck ausübt.

Die selbstausrichtenden Aluminium-Dollys unserer Adhäsionsprüfgeräte ermöglichen genaue Messungen auf glatten oder unebenen Oberflächen

Klicken Sie hier , um mehr zu erfahren.

Ihr globaler Test- und Inspektionspartner für ASTM D4541

Webseite