Produktkategorien
Anwendungen
Marken

Sauerstoff-Prozessprüfgeräte

Produktkategorien FilmapplikatorenGeräte zur Messung physikalischer EigenschaftenGetränkInspektionsgeräte für Tinten und BeschichtungenMaterialprüfgeräteMikrometerProfile/Plus-Reihe von TechnidynePrüfgeräte Flexible VerpackungPrüfgeräte für Papier und ZellstoffPrüfgeräte MetallverpackungSalznebeltesterSauerstoff-ProzessprüfgeräteTest/Plus-Reihe von TechnidyneUmweltkammernUmweltprüfgeräteUniverselle Prüfmaschinen
Marken C&W Specialist ProdukteCMC-KUHNKE ProdukteEagle Vision Systems ProdukteMessmer Büchel ProdukteOxySense ProdukteQuality By Vision ProdukteRay-Ran ProdukteSteinfurth ProdukteSystech Illinois ProdukteTechnidyne ProdukteTesting Machines Inc ProdukteTM Electronics ProdukteTQC Sheen ProdukteUnited Testing Produkte
Zurück zur Produktsuche
Zurück zur Produktsuche
Produkte  > TQC Sheen Buchholz Härteeindringprüfung

TQC Sheen Buchholz Härteeindringprüfung

Beschreibung

Der TQC-Buchholz-Härteeindrucktest bietet eine Methode zur Durchführung eines Eindringtests an Beschichtungen, die der Norm ISO 2815-2003 entsprechen. Der TQC Buchholz-Härteeindrucktest besteht aus einem kalibrierten Aufziehgewicht mit einem scharfkantigen Metallrad, einem beleuchteten Mikroskop, einer Füllstandsanzeige, einem digitalen Doppel-Timer und zwei Markern mit Schablone.
Prinzip der Prüfung
Bei der Härte wirkt ein Prüfkörper mit vorgegebener Geometrie für eine bestimmte Zeit mit einer definierten Prüfkraft auf die Probe ein. Nach einer bestimmten Erholungszeit wird die Länge (l) der entstandenen Vertiefung mit dem Mikroskop gemessen. Ausgehend von dieser Abdrucklänge (l) in mm kann man berechnen:
Härte = 100/l (1)
Eindrucktiefe ( µm , ca.) = 8 x l² (2)
Beide Variablen werden auf ganze Zahlen aufgerundet.
Anwendungsbereich
Die Härte ist anwendbar, wenn die folgenden Randbedingungen erfüllt sind:
Die zu prüfende Beschichtung muss gleichmäßig und glatt sein, eine saubere Oberfläche haben und auf einem ebenen Untergrund aufgebracht sein, der der Prüfkraft standhält.
Es muss eine ausreichende Schichtdicke vorhanden sein (d.h. mehr als die Abdrucktiefe gem. zu (1) oben um mindestens 10 µm ).
Für Vergleichsprüfungen sollten die Proben die gleiche Beschichtungsdicke aufweisen und die Konditionierung und Prüfung der Proben sollte unter identischen Umgebungsbedingungen durchgeführt werden.
Da die Abdruckprüfung die Beschichtung nur unwesentlich beschädigt, ist die Prüfung auch an fertigen Produkten möglich.
Der Buchholz-Härteeindrucktest ist eine obligatorische Prüfung in den von Qualicoat, QIB und GSB akkreditierten Laboratorien.

 

Dieser Artikel ist auch im Qualicoat-Kit enthalten.

Technische Daten

SKU: SP1900

Anwendungen: Beschichtungsprüfung, Härteprüfung, Kratztests

Materialien: Farben und Beschichtungen

Interessieren Sie sich für dieses Produkt?

Wählen Sie hier Produktvarianten aus Informationen anfordern Angebot anfordern Angebot anfordern

Haben Sie dieses Produkt?

Ersatzteile und Zubehör

TQC Sheen Black Marker Fine Liner SP1930

Schwarzer Marker (Fine Liner) für Buchholz-Test

TQC Sheen White Marker Fine Liner

Weißer Marker (Fine Liner) für Buchholz-Test

TQC Sheen Synthetic Template for Buchholz Test

Synthetische Vorlage für den Buchholz-Test

TQC Sheen Robust Surface Microscope

Vergrößerung: 20x

TQC Sheen Digital Dual Clock Timer for Buchholz Test

Digitaler Doppeltaktgeber für Buchholzprüfung

Sie finden nicht, wonach Sie suchen?
Sie finden nicht, wonach Sie suchen?