ASTM-Standards für Zugversuche - Industrial Physics ASTM-Standards für Zugversuche - Industrial Physics

Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Wissensbasis

ASTM-Standards für Zugversuche

Ihr Leitfaden zu den wichtigsten ASTM-Normen für Zugversuche

Der Zugversuch ist eine der einfachsten und gebräuchlichsten Methoden, um die Festigkeit und Dehnung eines Materials zu testen. Es wird in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt und kann auf viele verschiedene Materialien angewendet werden – wie stellen Sie also sicher, dass Ihr Test den anerkannten Industriestandards entspricht? Wir haben eine Kurzanleitung zusammengestellt, die Ihnen hilft, immer einen Schritt voraus zu sein.

ASTM-Standards: Zugversuch

Die bei der Zugprüfung am häufigsten eingehaltenen Normen unterscheiden sich je nach Art des zu prüfenden Materials sowie Faktoren wie Größe und Temperatur. Einige der am häufigsten verwendeten sind:

  • ASTM D3039

Dies ist das anerkannte Verfahren zum Testen der Zugfestigkeitseigenschaften von Polymermatrix-Verbundwerkstoffen. Es kann die Kraft messen, die erforderlich ist, um eine Polymerverbundstoffprobe zu brechen, und das Ausmaß, in dem sich die Probe dehnen kann.

  • ASTM E8/E8M

Dies ist das Standardverfahren für die Zugprüfung metallischer Werkstoffe. Es ist der Standard beim Testen dieser Materialien bei Raumtemperatur. Erfahren Sie mehr über den Prozess in unserem Leitfaden für ATSM E8/E8M-Zugversuche .

  • ASTM A370

Dies ist der anerkannte Standard für die technische Prüfung von Stählen, Edelstählen und verwandten Legierungen. Die Norm umfasst auch Zug-, Biege-, Härte und Schlagprüfungen und wird häufig in der Automobilindustrie eingesetzt.

  • ASTM D638

Dies ist das Standardverfahren zur Prüfung der Zugeigenschaften von unverstärkten und verstärkten Kunststoffen. Erfahren Sie mehr über die Anwendungen und die vereinbarte Methode in unserem Leitfaden zu ATSM D638 .

  • ASTM D828

Dies ist das Standardtestverfahren für die Zugeigenschaften von Papier und Pappe unter Verwendung eines Geräts mit konstanter Dehnungsgeschwindigkeit. Es kann verwendet werden, um Zugfestigkeit und Dehnung sowie Zugsteifigkeit, Bruchlänge, Zugenergieabsorption und Zugindex zu testen.

Mit Industrie Physics die Standards erfüllen

Wir wissen, wie wichtig es ist sicherzustellen, dass die von Ihnen verwendeten Materialien gründlich getestet wurden und dass der Testprozess den Industriestandards entspricht.

Durchsuchen Sie unser gesamtes Angebot an Zugprüfmaschinen und entdecken Sie Test- und Inspektionslösungen, die speziell aufgrund ihrer Zuverlässigkeit und Einhaltung der gängigsten Standardprüfmethoden ausgewählt wurden.

So sortieren Sie Ihre Zugprüflösung

Mit fast 100 Jahren Erfahrung in der Zugprüfung ist Industrie Physics hier, um zu helfen. Egal, ob Sie medizinische Geräte herstellen oder im Bereich der flexiblen Verpackung tätig sind, wir arbeiten mit Marken zusammen, die über eine Menge Erfahrung verfügen, und können mit Ihnen über Ihre Bedürfnisse sprechen, um die richtige Maschine oder Einrichtung für Sie zu finden. Möchten Sie mehr erfahren? Nehmen Sie Kontakt auf.