Your browser is no longer supported.
Unfortunately, Internet Explorer is not compatible with this website.

Please update to a more modern browser, such as:

microsoft edge

Microsoft Edge

google chrome

Google Chrome

firefox

Firefox

opera

Opera

Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Steht Ihre Lieferkette Ihren Nachhaltigkeitszielen im Weg?

01/07/2022

Steht Ihre Lieferkette Ihren Nachhaltigkeitszielen im Weg?

Nachhaltigkeitsziele sind nach wie vor ein wichtiges Thema für Unternehmen in aller Welt. Aber manchmal kann es schwierig sein, diese Ziele zu erreichen. Selbst wenn eine solide Strategie vorhanden ist, können Probleme in der Lieferkette enorme Auswirkungen auf die endgültigen Zahlen haben.

Der beste Weg für Unternehmen und Verpackungshersteller, potenzielle Probleme in der Lieferkette anzugehen, bevor sie sich auf ihre Ziele auswirken, ist eine offene Kommunikation mit allen Lieferanten, Anbietern und Beteiligten.

Eröffnung von Kommunikationskanälen mit Lieferanten

Eine offene Kommunikation über alle Aspekte der Lieferkette hinweg ist entscheidend für die Vermeidung von Lieferproblemen, insbesondere bei der Verwendung von Materialien mit hohem Bedarf oder bei dem Versuch, Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Bei der Einführung einer Nachhaltigkeitsstrategie ist die Zusammenarbeit von entscheidender Bedeutung – wenn sichergestellt ist, dass jeder in der Lieferkette über die übergeordneten Ziele informiert ist, können die Ziele auch erreicht werden.

Packaging World berichtet, dass auf der Natural Products Expo West im Mai 2021 Redner über die Bedeutung der Einbindung der Lieferkette bei der Verringerung der Klimaauswirkungen sprachen.

Rebecca Hamilton, Co-CEO bei W.S. Badger, sprach über die Bedeutung des Engagements von Zulieferern: „Wenn wir Zulieferer haben, die wirklich großartige Dinge tun und in der Lage sind, diese mit anderen zu teilen [data] Das ist wirklich hilfreich, denn wir versuchen, uns ein Gesamtbild von unseren Auswirkungen zu machen, verantwortungsbewusst zu handeln und die Nadel vorwärts zu bewegen. Je mehr wir mit Lieferanten zusammenarbeiten und uns austauschen können und herausfinden, wie wir uns gegenseitig helfen können, desto mehr können wir wirklich einen positiven Einfluss ausüben.“

Wenn die gesamte Lieferkette an einer Nachhaltigkeitsstrategie beteiligt ist, kann die Arbeit zur Erreichung dieser Ziele zu einer Teamleistung werden – eine intelligente Lösung für alle Beteiligten.

Schaffung langfristiger Veränderungen und schneller Lösungen

Brenna Davis, Vizepräsidentin für soziale und ökologische Verantwortung bei PCC Community Markets, erklärte auf der gleichen Konferenz, dass das Unternehmen jetzt Nachhaltigkeitsanforderungen in die Verträge mit seinen Lieferanten aufnimmt. Dieser Schritt ist Teil der Bemühungen, Wege zu finden, um Druck in der Lieferkette zu umgehen oder abzumildern, bevor er entsteht.

Sie erklärte: „Transparenz kann beängstigend sein, weil wir versuchen, unsere Marken und unsere Beziehungen zu schützen, aber die Entwicklung zu einer echten Partnerschaft erfordert ein höheres Maß an Vertrauen… Letztendlich müssen wir von einer reinen Transaktionsbeziehung wegkommen und offen sein für längerfristige Verpflichtungen und Verträge, die uns dabei helfen werden, den längerfristigen Wandel zu schaffen, der in diesen Bereichen notwendig ist.“

Entlastung der Lieferkette durch effiziente Tests

Die Qualitätskontrolle ist für Unternehmen, die sich um mehr Nachhaltigkeit bemühen, zweifellos wichtig – effiziente und robuste Tests werden zu einer Verringerung der Verschwendung führen. Die Sicherstellung der Qualität Ihrer Verpackungen ist aber auch entscheidend, wenn es darum geht, den Druck auf Ihre Lieferkette zu verringern. Wenn Sie die Produktion anhalten oder ändern müssen, nachdem Sie eine unvorhergesehene Komplikation entdeckt haben, kann dies die ohnehin schon angespannte Lieferkette noch weiter belasten, da der Zeitplan nicht eingehalten werden kann.

Die Pandemie hat in allen Branchen zu enormen Unterbrechungen der Lieferketten geführt – und da Hersteller und Produktionsanlagen nach alternativen und möglicherweise ungewohnten Lösungen suchen, um ihren Betrieb aufrechtzuerhalten, war eine effektive Qualitätskontrolle noch nie so wichtig wie heute, wenn es darum geht, die Integrität Ihrer Verpackungen, Materialien und Produkte zu gewährleisten.

 

Über Industrie

Industrie Physics ist ein globaler Anbieter von Test- und Prüfverfahren. Mit unseren bewährten Lösungen können Sie die Qualität Ihrer Verpackungen, Produkte und Materialien von Anfang an sicherstellen. Wenn Sie sich auf die Integrität Ihrer Verpackungen verlassen können, sind Sie in der Lage, Produktverluste zu reduzieren und die Lieferkette zu optimieren.

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, um sicherzustellen, dass die von Ihnen verwendeten Materialien für Ihren Zweck geeignet sind, sind wir für Sie da. Ganz gleich, ob Sie einen neuen Lieferanten testen oder neue Materialien verwenden, wir helfen Ihnen dabei, ein maßgeschneidertes Prüfsystem zu entwickeln, das Abfall reduziert und Ihre Lieferkette entlastet.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was eine Partnerschaft mit Industrie Physics für Ihr Unternehmen bedeuten könnte, nehmen Sie Kontakt auf.

Ähnliche Neuigkeiten