Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Produktkategorien
Anwendungen
Marken

Sauerstoff-Prozessprüfgeräte

Produktkategorien FilmapplikatorenGeräte zur Messung physikalischer EigenschaftenGetränkInspektionsgeräte für Tinten und BeschichtungenMaterialprüfgeräteMikrometerProfile/Plus-Reihe von TechnidynePrüfgeräte Flexible VerpackungPrüfgeräte für Papier und ZellstoffPrüfgeräte MetallverpackungSalznebeltesterSauerstoff-ProzessprüfgeräteTest/Plus-Reihe von TechnidyneUmweltkammernUmweltprüfgeräteUniverselle Prüfmaschinen
Marken C&W Specialist ProdukteCMC-KUHNKE ProdukteEagle Vision Systems ProdukteMessmer Büchel ProdukteOxySense ProdukteQuality By Vision ProdukteRay-Ran ProdukteSteinfurth ProdukteSystech Illinois ProdukteTechnidyne ProdukteTesting Machines Inc ProdukteTM Electronics ProdukteTQC Sheen ProdukteUnited Testing Produkte
Normen

ISO 3037

Einführung in ISO 3037 – Industrial Physics

ISO 3037 ist eine internationale ISO-Testmethode, die Sie bei der Druckprüfung von Wellpappe zur Bestimmung der Kantenstauchfestigkeit anwenden sollten .

Sie werden feststellen, dass der Druckfestigkeitstest oft auch als Stauchtest bezeichnet wird. Wie auch immer Sie es nennen – wir stellen eine Reihe von Geräten und Zubehör her, die Ihre Inspektionen nach vielen verschiedenen internationalen Standards unterstützen.

Was ist ein Kantenstauchtest ?

Kantenstauchprüfung ist eine gängige Methode zur Prüfung der Spitzenlast, der Materialien wie Papier, Pappe und Wellpappe standhalten können. Auch als ECT bekannt, handelt es sich um eine praktische Technik zur Bestimmung der Gesamtfestigkeit und Haltbarkeit von Wellpappenverpackungen.

Der Kompressionstest nach ISO 3037

Um einen Drucktest gemäß ISO 3037 durchzuführen , legen Sie zunächst eine rechteckige Probe aus Wellpappe zwischen die Platten eines Druckprüfgeräts Gerät. Die Probe wird dann einer zunehmenden Druckkraft ausgesetzt, bis ein Versagen auftritt. Sie können das herausfinden Bruchtestwiderstand aus der maximalen Kraft, der das Teststück standhält.

Zur Bestimmung der Kantenstauchfestigkeit stehen Ihnen verschiedene Methoden zur Verfügung in verschiedenen Teilen der Welt verwendet. Es gibt vier Hauptgruppen von Kantenstauchfestigkeit und diese werden durch die folgenden Arten von Testproben definiert, die verwendet werden:

  • Teststückproben ohne besondere Behandlung oder Modifikation, wie ISO 3037
  • Teststückproben mit eingespannten Kanten, um Kanteneffekte zu verhindern, wie TAPPI T 839
  • Teststückproben mit gewachsten Kanten, um den Einfluss von Kanteneffekten zu verhindern, wie ISO 13821
  • Teststückproben mit reduzierter Größe, um ein Versagen außerhalb der Kanten hervorzurufen, wie JIS Z 0403-2.

Allgemeine Begriffe für Druckprüfungen nach ISO 3037

In ISO 3037 gibt es einige Begriffe , die Fehler bei Komprimierungstests beschreiben , die sich von der reinen Komprimierung unterscheiden.

Knicken : Wenn sich der mittlere Teil der Probe deutlich aus der vertikalen Ebene bewegt und eine „C“-Form entsteht

Kippen: Wenn die Last abfällt, weil sich die Probe während des Stauchtests neigt oder umfällt .

Der Kompressionstestansatz nach ISO 3037

Die Drucktestprobe wird zwischen die Platten des Druckprüfgeräts gelegt Maschine. Bei Bedarf können Sie ihn mit einem Führungsklotz abstützen, um ein Umkippen zu verhindern.

Der Kompressionstest beginnt als Stauchtest übt Kraft aus, bis die Testprobe versagt. EIN Ein Versagen des Kompressionstests kann durch ein Maximum in der Last-Durchbiegungs-Kurve identifiziert werden, das oft einer visuellen Kompression im Körper – oder einer Aufwölbung der Kanten – der Probe entspricht.

Die Aufnahme Ihrer ISO 3037 Die Ergebnisse – die maximale Kraft, die bis zu dem Zeitpunkt entwickelt wurde, an dem ein sofortiger Ausfall auftritt – sollten auf 1 N genau sein. Wiederholen Sie die Führen Sie den Drucktest nach ISO 3037 mehrmals durch, sodass Sie mindestens 10 gültige Ergebnisse erzielen.

Druckprüfgerät nach ISO 3037

Um einen ISO 3037-Test erfolgreich durchzuführen, benötigen Sie:

  • Eine Druckprüfmaschine mit fester Platte
  • Ein Schneidgerät, beispielsweise eine Hochgeschwindigkeits-Tischkreissäge oder ein Billerud-Schneidegerät
  • Zwei rechteckige Führungsblöcke mit glatter Oberfläche, um das Prüfstück zu stützen und es senkrecht zu den Plattenoberflächen zu halten

Was wird im ISO 3037-Standarddokument behandelt ?

Die Kompressionstestdokumente nach ISO 3037 umfassen die folgenden Abschnitte:

  • Umfang des Dokuments und Prinzip der Methode
  • Anleitung zur Probenahme sowie zur Vorbereitung und Konditionierung von Kompressionstestproben
  • Das zu verwendende Gerät
  • Das zu befolgende Quetschtestverfahren
  • Wie Sie Ihre Kompressionstestergebnisse berechnen und ausdrücken .

Prüfgeräte nach ISO 3037

Wie kann Industrial Physics also Ihre ISO 3037-Prüfung verbessern?

Quetschtester 17-56

Unser Stauchtest-Kompressionstester wurde als robustes, einfach zu bedienendes Instrument konzipiert. Die 17-56 Der Quetschtester eignet sich für eine Vielzahl von Proben, darunter Wellpappe, Rohre, Wellpappe und Kunststoffe.

Die speziellen Probenhalter erweitern die Möglichkeiten des Geräts. Seine Genauigkeit wird durch eine Präzisions-Wägezelle erreicht, die auch bei niedrigen Kraftwerten genau ist.

Komprimieren Sie unser Wissen, um Sie zu unterstützen

Industrial Physics stellt Geräte und Zubehör zur Unterstützung von Druckprüfungen her für viele Jahre. Die gewonnenen Erkenntnisse teilen wir gerne mit unseren Kunden.

Tipps, wie Sie Ihre Druckprüfungen optimal nutzen können , finden Sie in unserem Leitfaden zur Maximierung von Druck- und Druckprüfungen. Vielleicht folgen Sie dem mit In unserem FAQ-Artikel erfahren Sie, worum es beim Kantenstauchtest geht. In unserem exklusiven Bericht „Ihr Leitfaden für Qualitätswellpappe“ finden Sie außerdem zahlreiche Informationen über Wellpappe und die verschiedenen Testmethoden .

Wenn Sie mehr über Kantenstauchtests oder andere Stauch- oder Kompressionstests erfahren möchten , nehmen Sie Kontakt mit uns auf .

Ihr globaler Test- und Inspektionspartner für ISO 3037