Kriechprüfung - Industrial Physics Kriechprüfung - Industrial Physics

Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Wissensbasis

Kriechprüfung

Die Kriechprüfung, die auch als Kaltfließen bezeichnet wird, zeigt, wie sich ein Material langsam bewegt oder seine Form verändert, wenn eine Last aufgebracht wird. Die Messung des Kriechverhaltens erfordert in der Regel die Anwendung hoher Temperaturen auf eine Probe über einen langen Zeitraum, während gleichzeitig die Last aufgebracht wird. Daher werden für diese Art von Prüfung üblicherweise Klimakammern zusammen mit einem Prüfrahmen mit hochpräziser Geschwindigkeitsregelung verwendet. Kriechversuche werden häufig an Metallen durchgeführt, die für hohe Belastungen oder hohe Temperaturen ausgelegt sind, z. B. an Motorenteilen und ähnlichen Komponenten.

Sehen Sie United Testing Systems hier

United kann Sie bei diesen und vielen anderen Kriechprüfungsstandards unterstützen

ASTM C1291 – Standardprüfverfahren für Zugkriechdehnung bei erhöhter Temperatur, Kriechdehnungsrate und Kriechzeit bis zum Versagen für monolithische Hochleistungskeramiken
ASTM C1337 – Standardprüfverfahren für Kriechen und Kriechbruch von kontinuierlicher faserverstärkter Hochleistungskeramik unter Zugbelastung bei erhöhten Temperaturen
ASTM D2990 – Standardprüfverfahren für Zug-, Druck- und Biegekriechen und Kriechbruch von Kunststoffen
ASTM D5405 – Standardprüfverfahren für die Durchführung von Zeit bis zum Versagen (Kriechbruch) von Verbindungen, die aus nichtbituminösen organischen Dachbahnen hergestellt werden
ASTM D6383 – Standardverfahren für die Zeit bis zum Versagen (Kriechbruch) von Klebeverbindungen, die aus EPDM-Dachbahnen hergestellt werden
ASTM D7337 – Standardprüfverfahren für den Zugkriechbruch von faserverstärkten Polymermatrix-Verbundstäben
ASTM E139 – Standardprüfverfahren für die Durchführung von Kriech-, Zeitstands- und Zeitstandsprüfungen von metallischen Werkstoffen
ASTM E292 – Standardprüfverfahren für die Durchführung von Zeit-Bruch-Kerbschlagversuchen an Materialien
ASTM E633 – Standard Guide for Use of Thermocouples in Creep and Stress-Rupture Testing to 1800°F (1000°C) in Air