Elektromechanische vs. servohydraulische UTMs - Industrial Physics Elektromechanische vs. servohydraulische UTMs - Industrial Physics

Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Wissensbasis

Elektromechanische vs. servohydraulische UTMs

Elektromechanische & servohydraulische Prüfmaschinen – was ist der Unterschied?

Erhalten Sie einen Einblick in den Unterschied zwischen elektromechanischen und servohydraulischen Universalprüfmaschinen und finden Sie heraus, welche Ihren Test- und Inspektionsanforderungen besser entspricht.

Universelle Prüfmaschinen

UTMs sind eine Test- und Inspektionslösung, die für die Durchführung einer Vielzahl von Tests entwickelt wurde. Sie sind in der Lage, die physikalischen und mechanischen Eigenschaften von Probenmaterialien zu messen und zu analysieren, indem sie ihre Performanz testen, wenn sie einer Vielzahl von Zug- oder Druckkräften ausgesetzt werden. Diese äußerst vielseitigen und anpassbaren Maschinen können ein integraler Bestandteil jeder Einrichtung sein.

Außerdem gibt es sie in unterschiedlichen Formen – auch mit elektromechanischen oder servohydraulischen Systemen. Woher wissen Sie also, welches für Ihren QA-Prozess am besten geeignet ist? Wir haben den Tiefpunkt.

Elektromechanisch & servohydraulisch angetriebene Maschinen erklärt

Elektromechanische Systeme

Elektromechanisch angetriebene UTMs sind bei weitem am weitesten verbreitet. Sie werden von einem Elektromotor angetrieben und sind in zwei Hauptrahmentypen erhältlich: Einzelsäule und Doppelsäule. Elektromechanische Systeme eignen sich für mittlere bis schwere Prüfanwendungen. Es ist eine Reihe von Zubehör erhältlich, um sie an eine Vielzahl von Anwendungen anzupassen, darunter Umweltkammern, Sicherheitsabschirmungen und Sicherheitskammern. Sie sind oft Tischgeräte.

Servohydraulisch

Servohydraulisch angetriebene UTMs sind im Allgemeinen für Hochleistungsprüfanwendungen in der „Schwerindustrie“ reserviert und können mit sehr hohen Kräften prüfen. Sie nutzen das Prinzip der hydraulischen Kraft, um die Traverse zu bewegen. Sie sind in der Regel sehr große Geräte.

Sehen Sie sich UTMs an, die bei Industrie Physics erhältlich sind

Wenn Sie nach einer UTM suchen, die in der Lage ist, eine breite Palette von Tests durchzuführen, und die darauf ausgelegt ist, Ihren Testprozess dabei zu unterstützen, eine große Anzahl von Industriestandards zu erfüllen, sind wir hier, um Ihnen zu helfen.

United Testing Systems, ein Mitglied der Industrie Physics-Familie, bieten Lösungen, auf die Sie sich verlassen können. United kann sogar Rahmen für elektromechanische UTMs bauen, die Ihren Spezifikationen entsprechen, und bietet eine Reihe von Set-Optionen an. Bei servohydraulisch angetriebenen Systemen kann der größte Rahmen von United bis zu 2.000 kN (450.000 Lbf.) testen.

Bereit zu sehen, was verfügbar ist? Stöbern Sie in unserem Angebot an Universalprüfmaschinen .

Fügen Sie Ihrem Test UTMs hinzu und überprüfen Sie die Einrichtung

Unser sachkundiges Team steht bereit, um Sie fachmännisch zu UTMs zu beraten. Finden Sie heraus, welche Modelle am besten zu Ihrer Produktlinie passen, und erhalten Sie Unterstützung bei jedem Schritt – von der Auswahl über die Installation bis hin zur laufenden Wartung.

Wir bieten auch umfassende Schulungen an, damit Sie Ihre Maschinen optimal nutzen können. Möchten Sie mehr über unser Angebot an Universalprüfmaschinen erfahren? Gerade melde dich .