2 Stück vs. 3 Stück Dose: Die Wahl der richtigen Verpackung - Industrial Physics 2 Stück vs. 3 Stück Dose: Die Wahl der richtigen Verpackung - Industrial Physics

Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Wissensbasis

2 Stück vs. 3 Stück Dose: Die Wahl der richtigen Verpackung

Die beiden gängigsten Verfahren zur Herstellung von Dosen dominieren die Branche. Doch welche ist die richtige für Ihren Verpackungsbedarf?

Die aus dem 19. Jahrhundert stammenden 3-teiligen Dosen sind zuverlässig und leicht herzustellen. Die in jüngster Zeit entwickelte 2-teilige Dose bietet jedoch große Vorteile in Bezug auf Produktion und Materialverbrauch. Was ist also die richtige Wahl, wenn es um die Konservierung von Lebensmitteln und Getränken geht?

Der Unterschied zwischen 2-teiligen und 3-teiligen Dosen

Eine dreiteilige Dose besteht aus einem gefalzten Rumpf, an dem ein Deckel und ein Deckel befestigt sind. Eine zweiteilige Dose wird hergestellt, indem ein Stück Material zu einem Körper mit integriertem Deckel geformt wird, an dem dann ein gefalzter Deckel zum Verschließen der Dose angebracht wird. Erfahren Sie mehr über den Herstellungsprozess in unserem Leitfaden zur Herstellung von Getränkedose.

3 Stück Dosen Vor- und Nachteile

Profis

  • Gute Steifigkeit
  • Leicht zu skalierende Größe
  • Dose an verschiedene Dosenformen angepasst werden
  • Anpassungsfähig an eine Vielzahl unterschiedlicher Materialtypen

 

Nachteile

  • Seiten- und Kopfnähte bedeuten höheren Materialverbrauch
  • Weitere potenzielle Schwachstellen

2 Stück Dosen Vor- und Nachteile

Profis

  • Hervorragende Abdichtung
  • Hohe Produktionseffizienz
  • Geringer Rohstoffverbrauch
  • Geradlinige Produktion

Nachteile

  • Eingeschränktere Materialoptionen
  • Bedarf an speziellen Technologien, Geräten und Werkzeugen

Wo 2- und 3-teilige Dosen am besten abschneiden

2-teilige Dosen dominieren in der Getränkeindustrie dank der hervorragenden Dichtungseigenschaften und der Tatsache, dass sich das Herstellungsverfahren besonders für leichtes Aluminium und Legierungen eignet. Diese Materialien haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie die Getränke schnell abkühlen. Die Getränkeindustrie verändert sich schnell. Erfahren Sie mehr über das Streben nach Innovation und Qualitätskontrolle in der Branche in unserem aktuellen Bericht Der Durst nach Perfektion bei Getränk.

Ein großer Vorteil von 2-teiligen Dosen ist die Tatsache, dass sie weniger Nähte und damit weniger potenzielle Schwachstellen haben.

Bei Lebensmittelverpackungen gibt es eine gleichmäßigere Verteilung zwischen 2- und 3-teiligen Dosen. Das dreiteilige Design bietet eine Vielzahl von einfachen Öffnungsmöglichkeiten und erfordert in der Regel weniger fortschrittliche Maschinen zur Herstellung. Dank der Einfachheit und Vielseitigkeit des Herstellungsverfahrens werden 3-teilige Dosen auch für Industrieverpackungen verwendet.

Prüfung und Präzision bei der Dosenproduktion

Insbesondere 2-teilige Dosen erfordern fortschrittliche Technologien und präzise Messungen, um eine optimale Verpackung zu schaffen, aber alle Dosenproduktionslinien profitieren in hohem Maße von einem guten QS-Prüfsystem. Die Dose ist ein vielschichtiges System, das es Ihnen ermöglicht, Dosen vor und nach der Produktion zu messen und zu testen, um ihre Integrität sicherzustellen.

Obwohl für die vollständige Prüfung jedes Dosentyps ein spezielles System erforderlich ist, gibt es viele Prüfgeräte, die für beide Typen gleich sind, einschließlich Doppelfalz- und Implosionsprüfung.

Prüfung für 2- und 3-teilige Dosen von Industrie Physics

Erfahren Sie mehr über die von uns angebotenen Produkte zur Prüfung vonGetränkedose oder rufen Sie uns an, um Ihre Anforderungen zu besprechen. Unser Know-how umfasst 2- und 3-teilige Dosen sowie alternative Optionen. Reduzieren Sie Verschwendung, sparen Sie Zeit und schaffen Sie eine Testlösung, auf die Sie sich verlassen können.

Mit 50 Jahren Erfahrung in der Getränke- und Konservenindustrie können wir Ihnen helfen, Ihre Bedürfnisse zu erörtern und die für Ihre Produktionslinien und -prozesse geeignete Prüflösung zu finden. Nehmen Sie Kontakt auf und sprechen Sie mit unserem Team.