Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Produktkategorien
Anwendungen
Marken

Sauerstoff-Prozessprüfgeräte

Produktkategorien FilmapplikatorenGeräte zur Messung physikalischer EigenschaftenGetränkInspektionsgeräte für Tinten und BeschichtungenMaterialprüfgeräteMikrometerProfile/Plus-Reihe von TechnidynePrüfgeräte Flexible VerpackungPrüfgeräte für Papier und ZellstoffPrüfgeräte MetallverpackungSalznebeltesterSauerstoff-ProzessprüfgeräteTest/Plus-Reihe von TechnidyneUmweltkammernUmweltprüfgeräteUniverselle Prüfmaschinen
Marken C&W Specialist ProdukteCMC-KUHNKE ProdukteEagle Vision Systems ProdukteMessmer Büchel ProdukteOxySense ProdukteQuality By Vision ProdukteRay-Ran ProdukteSteinfurth ProdukteSystech Illinois ProdukteTechnidyne ProdukteTesting Machines Inc ProdukteTM Electronics ProdukteTQC Sheen ProdukteUnited Testing Produkte
Normen

DIN EN 14022

Diese Norm legt Verfahren fest, mit denen die veränderliche Eigenschaft von Mehrkomponentenklebstoffen, die alternativ als Gebrauchsdauer und Topfzeit bezeichnet werden, in geeigneter Weise bestimmt werden kann. Sie legt 5 Methoden zur Bestimmung der verfügbaren Zeit fest, die jeweils von spezifischen Umständen abhängen; besonders wichtig sind dabei die Rheologie des betreffenden Klebstoffs und seine Reaktionsgeschwindigkeit. Die Prüfnorm richtet sich an Klebstoffhersteller, Anwender von Mehrkomponentenklebstoffen und unabhängige Prüflabore. Im DIN ist das zuständige Gremium der NA 062-04-55 AA "Prüfung von Konstruktionsklebstoffen, -klebverbindungen und Kernverbunden".

Webseite