Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Normen

ASTM D333

3.1 Diese Prüfverfahren dienen der Zusammenstellung sowie der Durchführung von Screening-Tests zur Bewertung von Klarlacken und pigmentierten Lacken, die in verschiedenen Beschichtungsverfahren verwendet werden.

3.2 Jedes Beschichtungssystem kann von einem einfachen Einschichtverfahren bis hin zu einem mehrschichtigen Endbearbeitungssystem reichen.

3.3 Die Untergründe können vielfältig sein, eisenhaltig und nicht eisenhaltig, aus Kunststoff oder Holz, was die Performanz eines bestimmten Beschichtungssystem beeinträchtigen kann.

3.4 Die chemische oder physikalische Reinigung Substrats ist ein wesentlicher und kritischer Aspekt für die Performanz des Beschichtungssystem.

3.5 Die Ergebnisse der verschiedenen Tests sind nicht unbedingt alle nützlich, um die Performanz der verschiedenen Arten von Beschichtungssystemzu bewerten, die auf den vielen unterschiedlichen Substraten verwendet werden.

Webseite