Produktkategorien
Anwendungen
Marken

Sauerstoff-Prozessprüfgeräte

Produktkategorien FilmapplikatorenGeräte zur Messung physikalischer EigenschaftenGetränkInspektionsgeräte für Tinten und BeschichtungenMaterialprüfgeräteMikrometerProfile/Plus-Reihe von TechnidynePrüfgeräte Flexible VerpackungPrüfgeräte für Papier und ZellstoffPrüfgeräte MetallverpackungSalznebeltesterSauerstoff-ProzessprüfgeräteTest/Plus-Reihe von TechnidyneUmweltkammernUmweltprüfgeräteUniverselle Prüfmaschinen
Marken C&W Specialist ProdukteCMC-KUHNKE ProdukteEagle Vision Systems ProdukteMessmer Büchel ProdukteOxySense ProdukteQuality By Vision ProdukteRay-Ran ProdukteSteinfurth ProdukteSystech Illinois ProdukteTechnidyne ProdukteTesting Machines Inc ProdukteTM Electronics ProdukteTQC Sheen ProdukteUnited Testing Produkte
Normen

ASTM D333

3.1 Diese Testmethoden sollen zusammenstellen und Screening -Tests zur Bewertung klarer und pigmentierter Lack, wie in verschiedenen Beschichtungsvorgängen verwendet, zusammengestellt und bereitgestellt.

3.2 Jedes Beschichtungssystem kann von einem einfachen One -Fell -Betrieb zu einem Multiat -Finish -System enthalten.

3.3 Die Substrate können unterschiedlich, Eisen und nicht Eisen, Kunststoff oder Holz sein, was die Leistung eines bestimmten Beschichtungssystems beeinflussen kann.

3.4 Substratreinigung chemisch oder physisch ist ein wesentlicher und kritischer Aspekt für die Leistung des Beschichtungssystems.

3.5 Ergebnisse aus den verschiedenen Tests sind nicht unbedingt alle nützlich bei der Bewertung der Leistung der verschiedenen Arten von Beschichtungssystemen, die für die vielen unterschiedlichen Substrate verwendet werden.

Webseite