Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Normen

ASTM D1729

ASTM D1729 - Standard Practice for Visual Appraisal of Colors and Color Differences of Diffus-Illuminated Opaque Materials.

Umfang:

1.1 Dieses Verfahren legt die Ausrüstung und die Verfahren zur visuellen Beurteilung der Farben und Farbunterschiede von undurchsichtigen Materialien fest, die diffus beleuchtet werden. Diese Spezifikationen sind für die Farbabstimmung von entscheidender Bedeutung. Dieses Verfahren erfordert die Beurteilung durch Beobachter mit mindestens normalem und vorzugsweise besserem Farbsehvermögen, das mit dem FM-100-Farbton-Test gemäß Guide E1499 bewertet wird.

1.2 Die kritische visuelle Beurteilung von Farben und Farbunterschieden von Materialien wie Metallic- und Perlglanzfarben erfordert eine Beleuchtung, die nahezu eine geometrische Simulation des direkten Sonnenlichts darstellt, da eine solche gerichtete Beleuchtung die Beobachtung des Funkelns (Glitzerns) und des Goniochromatismus ermöglicht, die für solche Materialien charakteristisch sind. Solche Sichtverhältnisse liegen außerhalb des Rahmens dieser Praxis.

1.3 Die in SI-Einheiten angegebenen Werte sind als Standard zu betrachten. Die in Klammern angegebenen Werte dienen nur zur Information.

1.4 Diese Norm erhebt nicht den Anspruch, alle Sicherheitsbedenken, die mit ihrer Anwendung verbunden sind, zu berücksichtigen. Es liegt in der Verantwortung des Anwenders dieser Norm, geeignete Sicherheits- und Gesundheitspraktiken festzulegen und die Anwendbarkeit der gesetzlichen Beschränkungen vor der Anwendung zu bestimmen.

Webseite