Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Produktkategorien
Anwendungen
Marken

Sauerstoff-Prozessprüfgeräte

Produktkategorien FilmapplikatorenGeräte zur Messung physikalischer EigenschaftenGetränkInspektionsgeräte für Tinten und BeschichtungenMaterialprüfgeräteMikrometerProfile/Plus-Reihe von TechnidynePrüfgeräte Flexible VerpackungPrüfgeräte für Papier und ZellstoffPrüfgeräte MetallverpackungSalznebeltesterSauerstoff-ProzessprüfgeräteTest/Plus-Reihe von TechnidyneUmweltkammernUmweltprüfgeräteUniverselle Prüfmaschinen
Marken C&W Specialist ProdukteCMC-KUHNKE ProdukteEagle Vision Systems ProdukteMessmer Büchel ProdukteOxySense ProdukteQuality By Vision ProdukteRay-Ran ProdukteSteinfurth ProdukteSystech Illinois ProdukteTechnidyne ProdukteTesting Machines Inc ProdukteTM Electronics ProdukteTQC Sheen ProdukteUnited Testing Produkte
Normen

ASTM D1417

ASTM D1417 - Standard -Testmethoden für Gummi -Latices & mdash synthetisch.

Umfang:

:

1.1 Diese Testmethoden decken Testverfahren für synthetische Gummi -Latices ABR, BR, CR, IIR, IR, NBR, NCR, NIR, PBR, PSBR, SBR, SCR, SIR, Synthetische Gummi -Latices mit Ersatzcarbonsäure (COOH) ab. Gruppen auf der Polymerkette (x) und synthetischen Gummi -Latices, die verstärkt sind (y). Ausnahmen von den oben genannten werden in den individuellen Testverfahren festgestellt. Die Testmethoden umfassen Verfahren für die Probenahme und zur Bestimmung von Gesamtfestern, flüchtiger Ungesättigtheit (Reststyrol), pH -Wert, Oberflächenspannung, Viskosität, Koagulum, gebundener Styrol, Mooney -Viskosität, mechanischer Stabilität, Polystyrolverstärkung im enthaltenden Polymer und dem Rest des einstweiligen Acrylonitrilgehalts . Hinweis 1: Die in diesen Testmethoden verwendete Nomenklatur entspricht der Praxis D1418.

1.2 Die in Si -Einheiten angegebenen Werte sind als Standard zu betrachten.

1.3 Dieser Standard behauptet nicht, alle Sicherheitsbedenken, falls vorhanden, mit seiner Verwendung verbunden zu sein. Es liegt in der Verantwortung des Benutzers dieses Standards, angemessene Sicherheits- und Gesundheitspraktiken festzulegen und die Anwendbarkeit von regulatorischen Einschränkungen vor der Verwendung zu bestimmen.