Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Produktkategorien
Anwendungen
Marken

Sauerstoff-Prozessprüfgeräte

Produktkategorien FilmapplikatorenGeräte zur Messung physikalischer EigenschaftenGetränkInspektionsgeräte für Tinten und BeschichtungenMaterialprüfgeräteMikrometerProfile/Plus-Reihe von TechnidynePrüfgeräte Flexible VerpackungPrüfgeräte für Papier und ZellstoffPrüfgeräte MetallverpackungSalznebeltesterSauerstoff-ProzessprüfgeräteTest/Plus-Reihe von TechnidyneUmweltkammernUmweltprüfgeräteUniverselle Prüfmaschinen
Marken C&W Specialist ProdukteCMC-KUHNKE ProdukteEagle Vision Systems ProdukteMessmer Büchel ProdukteOxySense ProdukteQuality By Vision ProdukteRay-Ran ProdukteSteinfurth ProdukteSystech Illinois ProdukteTechnidyne ProdukteTesting Machines Inc ProdukteTM Electronics ProdukteTQC Sheen ProdukteUnited Testing Produkte
Zurück zur Produktsuche
Zurück zur Produktsuche
Produkte  > TQC Sheen Zerstörungsfreies Holzfeuchtemessgerät Caisson VI-D6

TQC Sheen Zerstörungsfreies Holzfeuchtemessgerät Caisson VI-D6

Das zerstörungsfreie Holzfeuchtemessgerät Caisson VI D6 ist ein präziser Feuchtigkeitstester für Holz und eine Vielzahl anderer Materialien.

Beschreibung

Das Caisson Holzfeuchtigkeitsmessgerät VI D6 von TQC Sheen , unserer Spezialmarke für Farbprüfungen, ist das ideale zerstörungsfreie Werkzeug zur Messung des Feuchtigkeitsgehalts in Holz.

Das digitale Holzprüfgerät VI-D6 misst bis zu einer Tiefe von ca. 20 mm und kann zur Untersuchung vieler verschiedener Holzarten verwendet werden. Es handelt sich um einen robusten Holzprüfer, der für zusätzlichen Schutz jedoch mit einer Tragetasche aus Kunststoff geliefert wird.

Ein Wald aus Holz zum Testen von Optionen

Der universelle Holztester VI-D6 enthält die Kalibrierlinien von 30 verschiedenen Holzarten und testet mit einem hohen Grad an Genauigkeit. Es ist auch ein hilfreicher Feuchtigkeitsdetektor für Betonprüfung, Anhydritprüfung, Estrichprüfung und Polyesterprüfung.

Mit unserem Holzprüfgerät können Sie unter anderem folgende Materialien prüfen:

  • Buche
  • Zeder
  • Kiefer (Kiefer, Langblattkiefer, Paranákiefer, Waldkiefer)
  • Eiche (weiß)
  • Ahorn (kanadisch)
  • Rotes Holz
  • Kirsche
  • Ulme
  • Lärche
  • Mahagoni (Honduras, Philippinen)
  • Meranti – (rot, weiß, gelb)
  • Merbau
  • Robinie
  • Tanne (Douglasie, Rot, Weiß)
  • Teak
  • Wenge
  • Beton
  • Putzputz
  • GFK (Polyester).

Sogar auf Metall reagiert unser Holzprüfgerät genauso wie auf Feuchtigkeit. Befindet sich im Material Metall, etwa Nägel oder Armierungen, meldet das Gerät eine erhöhte Feuchtigkeit.

Wie funktioniert unser Holzfeuchtemessgerät?

Das zerstörungsfreie Holzfeuchtemessgerät Caisson VI-D6 misst die Absorption eines kleinen elektrischen Felds, das es ausstrahlt. Diese Aufnahme wird durch die Feuchtigkeit und die Materialdichte selbst beeinflusst. Anschließend berechnet der eingebaute Mikrocontroller des Holztesters den Feuchtigkeitsanteil für das ausgewählte Material.

Durch Drücken der Drucktasten auf der Frontplatte können Sie direkt eine Holzart, Beton, Gips, Polyester oder eine erwartete Holzdichte in kg/m³ auswählen.

Holzfeuchtemessgerät Test Messwerte

Das Holzprüfgerät liefert präzise Ergebnisse, die wie folgt interpretiert werden können:

  • 0 – 12 % = TROCKEN: Es kann eine deckende Schicht aufgetragen werden. Der Holztester zeigt „trocken“ an.
  • 12-20 % = LUFTTROCKNEN: Eine Deckschicht kann nur aufgetragen werden, wenn das Anstrichsystem eine Feuchtigkeitsaufnahme des Untergrundes von bis zu 20 % aufweist. Der Holztester zeigt „feucht“ an.
  • 20-30 % = WINDTROCKEN: Die Oberflächenbehandlung kann nur mit einem feuchtigkeitsdurchlässigen Lacksystem erfolgen. Wenn mehrere Schichten aufgetragen werden müssen, ist es besser, zu warten, bis das Material trocken ist. Der Holztester zeigt „nass“ an.
  • 30 % = NASS: Eine Oberflächenbehandlung ist nur mit Lacksystemen möglich, die ausdrücklich für nasses Holz geeignet sind. Der Holztester zeigt „nass“ an.

Das Holzprüfgerät VI-D6 gibt Aufschluss über den Feuchtigkeitsgehalt bis zu ±2 cm Tiefe.

Eine aufschlussreiche Darstellung von Holzprüfungen

Der Holztester VI-D6 verfügt über ein LCD-Display mit 128×64 Pixeln und einer von 0 bis 100 % regelbaren Hintergrundbeleuchtung. Die Ausrichtung des Bildschirms ändert sich automatisch, sodass der Text nie auf dem Kopf steht und immer gut lesbar ist.

Verzweigung in mehrere Sprachen!

Unser cleverer Holztester bietet Ihnen Sprachoptionen in Englisch, Niederländisch, Deutsch und Französisch.

Prüfmöglichkeiten für Holzfeuchtemessgeräte!

Bei der Entwicklung unseres Holztesters flossen die Erkenntnisse aus Jahrzehnten der Erfahrung im Bereich der Feuchtigkeitsprüfung ein.

Wir sind auch für unsere Betonfeuchtigkeitsprüfgeräte bekannt, die als Detektoren oder zum Auffinden von Feuchtigkeitsspuren oder Undichtigkeiten eingesetzt werden können. Das TQC Sheen Betonfeuchtigkeitsmessgerät ist ein guter Ausgangspunkt.

Die besten Tipps zum Testen eines Holzfeuchtigkeitsmessgeräts

Im gesamten Wissensdatenbankbereich finden Sie hilfreiche Einblicke in Feuchtigkeitstests unserer Website, auf der wir Artikel zu allen möglichen verwandten Themen veröffentlichen. Lesen Sie zum Beispiel hier, wie Sie den Feuchtigkeitsgehalt von Holz überprüfen.

Interessieren Sie sich für dieses Produkt?

Wählen Sie hier Produktvarianten aus Informationen anfordern Angebot anfordern Angebot anfordern

Haben Sie dieses Produkt?

Sie finden nicht, wonach Sie suchen?
Sie finden nicht, wonach Sie suchen?