Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

Verpackungstester: TME Smart BT Integra-Pack

Verpackungstester | TME BT Integra-Paket

Beschreibung

Technische Daten

Unterlagen

Zubehör

Das TME Smart BT Integra-Pack©, ein Verpackungsprüfgerät für Berst- und Kriechversuch, Kriechversagen und Dichtheitsprüfungen.

Nachfolgend finden Sie Videos mit einer Vorführung von Berst- und Dichtheitsprüfungen;

Dichtheitsprüfung

Berstprüfung

Automatische oder manuelle Parametereinstellungen
Das intelligente BT Integra-Pack© testet jede Verpackung im automatischen Modus, ohne dass Testparameter eingegeben werden müssen. Das hochentwickelte Messgerät verfügt jedoch auch über einen manuellen Modus, der es dem Benutzer ermöglicht, Parameter wie die Steuerung der Anstiegsgeschwindigkeit und die Empfindlichkeit des Gegendruckabfalls einzugeben. Dies ermöglicht die Prüfung spezieller Konfigurationen oder Arten von Verpackungen oder die Durchführung spezifischer Forschungs- und Datenerfassungsaktivitäten.

Symbolbasiertes Touchscreen-Farbdisplay
Das Touchscreen-Farbdisplay bietet eine einfache und übersichtliche Navigation durch die zahlreichen Datenverarbeitungs- und Prüfungsbildschirme. Klar definierte Symbole erleichtern die Auswahl der Testmodi, den Wechsel von automatischen zu manuellen Testeinstellungen, die Anzeige von Testergebnisse in numerischem und/oder grafischem Format und die sichere Verarbeitung der gesammelten Daten.

Das BT Integra-Pack ist ein definitiver Fortschritt für die traditionelle Prüfung der Berstfestigkeit. Das Messgerät ist ein vollständig integriertes Prozesskontrollsystem, das nicht nur bei der Prüfung wertvoll ist, sondern auch Ihre Daten aus der direkten Prozesskontrolle an Ihre Qualitätsabteilung übermitteln kann, wodurch es auch zu einem System zur Qualitätskontrolle wird. Das Ziel ist es, eine Verpackung zu erstellen, die so zuverlässig ist wie das darin enthaltene Produkt.

Auflösung:   Höhere Druckauflösung (0,01 Psi Berstdruck, 0,001 Undichtheit)

Druckregler:   Automatischer Regler (schnelle Druckeinstellung)

Durchflusskapazität:   Hohe Durchflusskapazität (bis zu 15 CFM)

Druck:   Niedrige Druckempfindlichkeit bei 5 in H2O

Anzeige:   Hochauflösendes Farb-LCD-Display mit Touchscreen

Metrische Einheiten:   Standard- und metrische Einheiten

    Prüfvorrichtung für offene Verpackungen

    NEU TS-01-EXP 12″ Prüfvorrichtung für offene Verpackungen Ab Februar 2017 ersetzt der TS-01-EXP den TS-01 und TS-01 HP Verwenden Sie das TS-01-EXP zusammen mit dem TME BT-1000 Automated Package Tester oder TME BT Integra Pack, um flexible, poröse, abziehbare und an drei Seiten versiegelte Verpackungsbeutel zu prüfen. Der TS-01-EXP kann für nicht-poröse geschweißte Beutel bis zu 30 psi verwendet werden. Die 12-Zoll-Halterung für offene Verpackungen bietet eine pneumatisch betriebene Klemme, die das offene Ende einer flexiblen Verpackung während des Aufblasens zur Prüfung der Verpackungsdichtigkeit gemäß ASTM F-1140 verschließt. TS-04 24″ bis 48″ Manuelle Prüfvorrichtung für offene Verpackungen Eine ähnliche Abdichtung wird mit der wahlweise manuell oder pneumatisch betriebenen Klemme des 24-Zoll- bis 48-Zoll-Modells erreicht. Die flexiblen Materialien der Klemmoberflächen passen sich den installierten Zufuhr- und Sensorschläuchen an und dichten das Verpackungsmaterial und den Testaufbau ab. Die Zufuhr-/Sensorsonde ist an ihrer Außenfläche zur Innenseite der Verpackung abgedichtet, während sie mit dem Innenvolumen kommuniziert, wodurch ein direkter Strömungsweg zum Messgerät entsteht.

    SKU: TS-0

    Anschlusssystem für flexible Verpackungen

    NEU TS-01-EXP 12″ Prüfvorrichtung für offene Verpackungen Ab Februar 2017 ersetzt der TS-01-EXP den TS-01 und TS-01 HP Verwenden Sie das TS-01-EXP zusammen mit dem TME BT-1000 Automated Package Tester oder TME BT Integra Pack, um flexible, poröse, abziehbare Beutel und an drei Seiten versiegelte Verpackungsbeutel zu prüfen. Der TS-01-EXP kann für nicht-poröse geschweißte Beutel bis zu 30 psi verwendet werden. Die 12-Zoll-Halterung für offene Verpackungen bietet eine pneumatisch betriebene Klemme, die das offene Ende einer flexiblen Verpackung während des Aufblasens zur Prüfung der Verpackungsdichtigkeit gemäß ASTM F-1140 verschließt. TS-04 24″ bis 48″ Manuell Prüfvorrichtung für offene Verpackungen Eine ähnliche Abdichtung wird der wahlweise manuell oder pneumatisch betriebene Klemme des 24-Zoll- bis 48-Zoll-Modells erreicht. Die flexiblen Materialien der Klemmoberflächen passen sich den installierten Zufuhr- und Sensorschläuchen an und dichten das Verpackungsmaterial und die Prüfvorrichtung ab. Die Zufuhr-/Sensorsonde ist an ihrer Außenfläche zur Innenseite der Verpackung abgedichtet, während sie mit dem Innenvolumen kommuniziert, wodurch ein direkter Strömungsweg zum Messgerät entsteht.

    SKU: PA-0

    Prüfsonde für geschlossene Verpackungen

    Messsonde Für die Verschlussfestigkeits- und Dichtheitsprüfung flexibler Verpackungen Verwenden Sie den TME BT Integra Pack zur Prüfung vollständig versiegelter Verpackungen aus flexiblem Material. Durch die Verwendung des patentierten Package-Ports©-Systems, bestehend aus Port und Klebescheibe zusammen mit der eindringenden Prüfsonde, wird ein abgedichteter Zugang geschaffen, um das Innenvolumen der Verpackung direkt mit dem Prüfgerät zu verbinden. Die Prüfsonde wird beim Einführen im Anschluss versiegelt, sodass die Sonde einen dichten Zugang mit der Verpackung und dem Messgerät aufrechterhalten kann. Die Messsonde TS-03 ist mit einer standardmäßigen Spitze oder einer flachen Spitze für kleine Verpackungen wie z.B. transdermale Packungen erhältlich. Die Messsonde TS-03 kann in Verbindung mit einer Plattenhalterung verwendet werden, um Prüfungen an geschlossenen Verpackungen gemäß den ASTM-Testmethoden durchzuführen.

    SKU: TS-03

    Plattenhalterung

    Plattenhalterung Für Verschlussfestigkeits- und Dichtheitsprüfung flexibler, nicht-porösen Verpackungen Verwendung mit dem TME BT Integra Pack Dichtheitsprüfung: Die Plattenhalterung stabilisiert die Ausdehnung während der Druckbelastung. Halbporöse Oberflächen können somit geprüft werden ohne Löcher im Oberflächenmaterial zu blockieren. Verschlussfestigkeitsprüfung: Die Plattenhalterung sorgt für eine gleichmäßige Belastung aller Verschlüsse von offenen oder geschlossenen Verpackungen

    SKU: RPF

    Prüfvorrichtung für geschlossene Verpackungen

    Prüfvorrichtung für geschlossene Verpackungen zur Prüfung der Verschlussfestigkeit und Dichtheit  Zur Verwendung mit dem TME BT-1000 Automated Package Tester oder TME BT Integra Pack zur Prüfung vollständig versiegelter Verpackungen aus flexiblem Material. Die Prüfvorrichtung enthält die Prüfsonde, den Ständer, die Package-Ports© und Haftscheiben. Durch die Verwendung des patentierten Package-Ports©-Systems, bestehend aus einem Port und einer Haftscheibe, wird zusammen mit der eindringenden Prüfsonde ein abgedichteter Zugang geschaffen, um das Innenvolumen der Verpackung direkt mit dem Prüfgerät zu verbinden. Der höhenverstellbare Klemmständer kann für die meisten Verpackungsgrößen verwendet werden. Die BT-1000, BT Integra Pack und TS-02 Prüfvorrichtung für geschlossene Verpackungen erfüllen die Richtlinien der ASTM-Prüfnormen. Die Prüfvorrichtung für geschlossene/versiegelte Packungen enthält die Druckprüfsonde und einen höhenverstellbaren Klemmständer. Die Prüfsonde wird verwendet, um geschlossene poröse oder nicht poröse Verpackungen zu durchdringen und die pneumatische Versorgung und das Sensorsystem des Messgerätes an die zu testende Verpackung anzuschließen. Der höhenverstellbarer Klemmständer im Stil einer Tischbohrmaschine ermöglicht eine einfache Anpassung der Sonde an verschiedene Verpackungsgrößen und Verpackungsformen.

    SKU: TS-02V

    Filtertrocknungssystem

    Das Filtertrocknungssytem kann mit allen TME-Dichtheits-, Durchfluss- und Verpackungsprüfgeräten verwendet werden und schützt Ihr Dichtheits-, Durchfluss- oder Verpackungsprüfgerät vor Schäden durch Wasser, Wasserdampf, Öldampf oder Öl. Die für Ihr Messgerät bereitgestellte Luftqualität ist entscheidend für die langfristige Leistung des Gerätes. Die Luftzufuhr darf kein Wasser oder Öl, Flüssigkeit oder Dampf enthalten; andernfalls können empfindliche Druckluftbauteile und der Messwandler beschädigt werden. Die Garantie für das Gerät umfasst keine Schäden, die durch Öl- oder Wasserverunreinigungen oder starke Partikelverunreinigungen verursacht werden. Die Komponenten bestehen aus:

    1. Koaleszenzfilter - 16 CFM, maximal 150 psig bei 125 F
    2. Trockenmittel-Trocknungsfilter - 5 CFM, maximal 150 psig bei 125 F
    3. Schlussfilter - 40 CFM, 5 um, maximal 150 psig bei 125 F.
    Der Koaleszenzfilter verhindert, dass Öldämpfe das Trockenmittel verunreinigen und seine Absorptionsfähigkeit verringern. Das Trocknungsmaterial ist Silikagel mit einer Indikatorfarbe. Wenn sich das Silikagel ROSA färbt, muss das Material ersetzt oder nachgefüllt werden. Das Nachfüllen kann gemäß den Anweisungen des Herstellers erfolgen. Der Schlussfilter ist ein Partikelfilter, der das Eindringen von Staub aus der Trocknungspatrone in das Gerät verhindert. Dieser Filter kann auf Verfärbung oder sichtbare Partikel überwacht werden. Das Filterelement hat eine Porengröße von 5 um und kann zur Wiederverwendung gewaschen und trocken geblasen werden. Nicht jede Druckluft hat eine akzeptable Qualität für Messgeräte. Aus diesem Grund wird ein Filtersystem mit einem 5-Mikron-Filter kombiniert mit einem Trocknungssystem empfohlen. Dieses System liefert sowohl den Filter als auch die mit einem Trockenmittel getrocknete Luft für das Messgerät, vorausgesetzt das die Ausgangsluft der Anlage auf Feuchtigkeit kontrolliert wird.

    SKU: LA-05

Auflösung:   Höhere Druckauflösung (0,01 Psi Berstdruck, 0,001 Undichtheit)

Druckregler:   Automatischer Regler (schnelle Druckeinstellung)

Durchflusskapazität:   Hohe Durchflusskapazität (bis zu 15 CFM)

Druck:   Niedrige Druckempfindlichkeit bei 5 in H2O

Anzeige:   Hochauflösendes Farb-LCD-Display mit Touchscreen

Metrische Einheiten:   Standard- und metrische Einheiten

    Prüfvorrichtung für offene Verpackungen

    NEU TS-01-EXP 12″ Prüfvorrichtung für offene Verpackungen Ab Februar 2017 ersetzt der TS-01-EXP den TS-01 und TS-01 HP Verwenden Sie das TS-01-EXP zusammen mit dem TME BT-1000 Automated Package Tester oder TME BT Integra Pack, um flexible, poröse, abziehbare und an drei Seiten versiegelte Verpackungsbeutel zu prüfen. Der TS-01-EXP kann für nicht-poröse geschweißte Beutel bis zu 30 psi verwendet werden. Die 12-Zoll-Halterung für offene Verpackungen bietet eine pneumatisch betriebene Klemme, die das offene Ende einer flexiblen Verpackung während des Aufblasens zur Prüfung der Verpackungsdichtigkeit gemäß ASTM F-1140 verschließt. TS-04 24″ bis 48″ Manuelle Prüfvorrichtung für offene Verpackungen Eine ähnliche Abdichtung wird mit der wahlweise manuell oder pneumatisch betriebenen Klemme des 24-Zoll- bis 48-Zoll-Modells erreicht. Die flexiblen Materialien der Klemmoberflächen passen sich den installierten Zufuhr- und Sensorschläuchen an und dichten das Verpackungsmaterial und den Testaufbau ab. Die Zufuhr-/Sensorsonde ist an ihrer Außenfläche zur Innenseite der Verpackung abgedichtet, während sie mit dem Innenvolumen kommuniziert, wodurch ein direkter Strömungsweg zum Messgerät entsteht.

    SKU: TS-0

    Anschlusssystem für flexible Verpackungen

    NEU TS-01-EXP 12″ Prüfvorrichtung für offene Verpackungen Ab Februar 2017 ersetzt der TS-01-EXP den TS-01 und TS-01 HP Verwenden Sie das TS-01-EXP zusammen mit dem TME BT-1000 Automated Package Tester oder TME BT Integra Pack, um flexible, poröse, abziehbare Beutel und an drei Seiten versiegelte Verpackungsbeutel zu prüfen. Der TS-01-EXP kann für nicht-poröse geschweißte Beutel bis zu 30 psi verwendet werden. Die 12-Zoll-Halterung für offene Verpackungen bietet eine pneumatisch betriebene Klemme, die das offene Ende einer flexiblen Verpackung während des Aufblasens zur Prüfung der Verpackungsdichtigkeit gemäß ASTM F-1140 verschließt. TS-04 24″ bis 48″ Manuell Prüfvorrichtung für offene Verpackungen Eine ähnliche Abdichtung wird der wahlweise manuell oder pneumatisch betriebene Klemme des 24-Zoll- bis 48-Zoll-Modells erreicht. Die flexiblen Materialien der Klemmoberflächen passen sich den installierten Zufuhr- und Sensorschläuchen an und dichten das Verpackungsmaterial und die Prüfvorrichtung ab. Die Zufuhr-/Sensorsonde ist an ihrer Außenfläche zur Innenseite der Verpackung abgedichtet, während sie mit dem Innenvolumen kommuniziert, wodurch ein direkter Strömungsweg zum Messgerät entsteht.

    SKU: PA-0

    Prüfsonde für geschlossene Verpackungen

    Messsonde Für die Verschlussfestigkeits- und Dichtheitsprüfung flexibler Verpackungen Verwenden Sie den TME BT Integra Pack zur Prüfung vollständig versiegelter Verpackungen aus flexiblem Material. Durch die Verwendung des patentierten Package-Ports©-Systems, bestehend aus Port und Klebescheibe zusammen mit der eindringenden Prüfsonde, wird ein abgedichteter Zugang geschaffen, um das Innenvolumen der Verpackung direkt mit dem Prüfgerät zu verbinden. Die Prüfsonde wird beim Einführen im Anschluss versiegelt, sodass die Sonde einen dichten Zugang mit der Verpackung und dem Messgerät aufrechterhalten kann. Die Messsonde TS-03 ist mit einer standardmäßigen Spitze oder einer flachen Spitze für kleine Verpackungen wie z.B. transdermale Packungen erhältlich. Die Messsonde TS-03 kann in Verbindung mit einer Plattenhalterung verwendet werden, um Prüfungen an geschlossenen Verpackungen gemäß den ASTM-Testmethoden durchzuführen.

    SKU: TS-03

    Plattenhalterung

    Plattenhalterung Für Verschlussfestigkeits- und Dichtheitsprüfung flexibler, nicht-porösen Verpackungen Verwendung mit dem TME BT Integra Pack Dichtheitsprüfung: Die Plattenhalterung stabilisiert die Ausdehnung während der Druckbelastung. Halbporöse Oberflächen können somit geprüft werden ohne Löcher im Oberflächenmaterial zu blockieren. Verschlussfestigkeitsprüfung: Die Plattenhalterung sorgt für eine gleichmäßige Belastung aller Verschlüsse von offenen oder geschlossenen Verpackungen

    SKU: RPF

    Prüfvorrichtung für geschlossene Verpackungen

    Prüfvorrichtung für geschlossene Verpackungen zur Prüfung der Verschlussfestigkeit und Dichtheit  Zur Verwendung mit dem TME BT-1000 Automated Package Tester oder TME BT Integra Pack zur Prüfung vollständig versiegelter Verpackungen aus flexiblem Material. Die Prüfvorrichtung enthält die Prüfsonde, den Ständer, die Package-Ports© und Haftscheiben. Durch die Verwendung des patentierten Package-Ports©-Systems, bestehend aus einem Port und einer Haftscheibe, wird zusammen mit der eindringenden Prüfsonde ein abgedichteter Zugang geschaffen, um das Innenvolumen der Verpackung direkt mit dem Prüfgerät zu verbinden. Der höhenverstellbare Klemmständer kann für die meisten Verpackungsgrößen verwendet werden. Die BT-1000, BT Integra Pack und TS-02 Prüfvorrichtung für geschlossene Verpackungen erfüllen die Richtlinien der ASTM-Prüfnormen. Die Prüfvorrichtung für geschlossene/versiegelte Packungen enthält die Druckprüfsonde und einen höhenverstellbaren Klemmständer. Die Prüfsonde wird verwendet, um geschlossene poröse oder nicht poröse Verpackungen zu durchdringen und die pneumatische Versorgung und das Sensorsystem des Messgerätes an die zu testende Verpackung anzuschließen. Der höhenverstellbarer Klemmständer im Stil einer Tischbohrmaschine ermöglicht eine einfache Anpassung der Sonde an verschiedene Verpackungsgrößen und Verpackungsformen.

    SKU: TS-02V

    Filtertrocknungssystem

    Das Filtertrocknungssytem kann mit allen TME-Dichtheits-, Durchfluss- und Verpackungsprüfgeräten verwendet werden und schützt Ihr Dichtheits-, Durchfluss- oder Verpackungsprüfgerät vor Schäden durch Wasser, Wasserdampf, Öldampf oder Öl. Die für Ihr Messgerät bereitgestellte Luftqualität ist entscheidend für die langfristige Leistung des Gerätes. Die Luftzufuhr darf kein Wasser oder Öl, Flüssigkeit oder Dampf enthalten; andernfalls können empfindliche Druckluftbauteile und der Messwandler beschädigt werden. Die Garantie für das Gerät umfasst keine Schäden, die durch Öl- oder Wasserverunreinigungen oder starke Partikelverunreinigungen verursacht werden. Die Komponenten bestehen aus:

    1. Koaleszenzfilter - 16 CFM, maximal 150 psig bei 125 F
    2. Trockenmittel-Trocknungsfilter - 5 CFM, maximal 150 psig bei 125 F
    3. Schlussfilter - 40 CFM, 5 um, maximal 150 psig bei 125 F.
    Der Koaleszenzfilter verhindert, dass Öldämpfe das Trockenmittel verunreinigen und seine Absorptionsfähigkeit verringern. Das Trocknungsmaterial ist Silikagel mit einer Indikatorfarbe. Wenn sich das Silikagel ROSA färbt, muss das Material ersetzt oder nachgefüllt werden. Das Nachfüllen kann gemäß den Anweisungen des Herstellers erfolgen. Der Schlussfilter ist ein Partikelfilter, der das Eindringen von Staub aus der Trocknungspatrone in das Gerät verhindert. Dieser Filter kann auf Verfärbung oder sichtbare Partikel überwacht werden. Das Filterelement hat eine Porengröße von 5 um und kann zur Wiederverwendung gewaschen und trocken geblasen werden. Nicht jede Druckluft hat eine akzeptable Qualität für Messgeräte. Aus diesem Grund wird ein Filtersystem mit einem 5-Mikron-Filter kombiniert mit einem Trocknungssystem empfohlen. Dieses System liefert sowohl den Filter als auch die mit einem Trockenmittel getrocknete Luft für das Messgerät, vorausgesetzt das die Ausgangsluft der Anlage auf Feuchtigkeit kontrolliert wird.

    SKU: LA-05

Merkmale & Vorteile

Ein hochauflösendes (0,001 psig) Prüfgerät für den Labortisch

Geringer Platzbedarf und benutzerfreundliche Bedienung

Elektronische Druck- und Durchflussregler sorgen für präzise und wiederholbare Testbedingungen

Automatische und hohe Durchflussleistung ermöglichen das Testen großer poröser Verpackungen

Die Anwendungen umfassen eine Reihe von flexiblen oder starren, porösen und nicht porösen, offenen oder versiegelten Verpackungen.

Entspricht den Normen für alle gängigen Dichtheits- und Verpackungsintegritätstests (Berstversuch, Zeitstandversuch und Dichtheitsprüfung)

Automatischer Berstversuch Testmodus

Sofortige Ergebnisse, keine langwierige Einstellungen

Erkennt die Verpackungsgröße während des Füllvorgangs

Manueller Berstversuch Testmodus

Mehrere Steuerungsebenen für optimale Testergebnisse – Anstiegsrate, poröse vs. nicht poröse Verpackungen, Max / Min Akzeptanzgrenzen, Druckabfallempfindlichkeit

Hohe Leistungsfähigkeit

Fortschrittliche, benutzerdefinierte intelligente Schnittstelle, geeignet für USB-Tastaturen, Mäuse, Barcode-Lesegeräten

Standby-Modus mit geringem Stromverbrauch zur Energieeinsparung

Grafische Messwertanzeige für Dichtheitsprüfung, Berst- und Kriechversuche

Datenexport zum PC mit Flash Drive