Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

inROLL HR: Tooling Profile Scanner

Hochauflösender automatischer Rollen- und Spannwerkzeug-Profilscanner

Buchen Sie einen Service

Anwendungen:

Materialien:

Beschreibung

Spezifikationen

Abgenutzte oder falsche Rollen- und Deckelaufnahme / Chuck können zu schlechten Doppelnähten, Maschinenausfällen, Produkthalt und Kundenreklamationen führen. Das Einlegen von falschen oder abgenutzten Rollen oder Spannfuttern ohne Prüfung in den Verschließer kann zu schlechten Nähten führen, die die Produktion stoppen können (oder schlimmer).

Mit einem berührungslosen, laserbasierten Profiloskop ist die inROLL in der Lage, Profile von Falzrollen und Spannfuttern (oder anderen Werkzeugen – einschließlich Hartmetall- und Keramikwerkzeugen) automatisch, einfach und schnell zu scannen. Das System kann zur Abnahme von neuen Falzrollen oder Deckelaufnahme / Chuck , zur Qualitätssicherung von Gebrauchtwerkzeugen und zur Spannungsanalyse eingesetzt werden.

inROLL ist das erste spezielle computergesteuerte automatische, berührungslose Roll- und Spannfuttermesssystem. Durch das Scannen des Profils ist es in der Lage, Fehler im Profil zu erkennen, Winkel, Radien zu analysieren, Abstände zu messen und automatisch die Unterschiede zwischen der Spezifikation einer Rolle und dem tatsächlichen Profil der Rolle zu messen. Dieses System ersetzt optische Komparatoren, Projektoren und andere Techniken zum manuellen (und subjektiven) Vergleichen von Konturprofilen für Rollen, Deckelaufnahme / Chuck und andere Werkzeuge.

Mit einem Mikrometertisch kann der Bediener praktisch jedes Werkzeug im Blickfeld positionieren. Nach der korrekten Positionierung erfasst der Bediener das Bild und die Software analysiert es automatisch mit einem vorgegebenen Standarddiagramm, bei dem es sich entweder um ein zuvor gescanntes Bild (das gleiche Werkzeug, als es ganz neu war) oder sogar um eine CAD-Zeichnung handeln kann!

Der Betreiber kann:
Vergrößern und verkleinern Sie das Profil
Finden Sie einen beliebigen Radius, Winkel oder Abstand auf dem Profil
Exportieren Sie das Profil nach CAD oder vergleichen Sie es mit einer CAD-Zeichnung
Importieren eines Referenzprofils aus einer CAD-Zeichnung (einschließlich Interessensbereichen)
Automatische Messungen anzeigen (mit der Spezifikation vergleichen)

Jeder Standard kann „Regions of Interest“ haben, die es dem Bediener ermöglichen, automatisch Radien und Winkel überall im Profil zu messen. Die Messungen können in Berichte integriert und auf Abweichungen im Laufe der Zeit überprüft werden, sowohl zwischen verschiedenen Rollen als auch für dieselbe Rolle an verschiedenen Messpositionen.

Bei Rollen erkennt das System automatisch Rollentiefe, -höhe und -länge. Bei Deckelaufnahme / Chuck misst das System automatisch Deckelaufnahme / Chuck , Winkel und mehr. Sowohl die erste als auch die zweite Arbeitswalze können leicht inspiziert werden. Das System kann auch verwendet werden, um Dosenhälse, Flansche und andere Merkmale zu überprüfen. Das System kann Grafiken ausdrucken, die mit den Originalzeichnungen verglichen werden können.

Kunden, die das inROLL-System verwenden, können ihre Investition schnell amortisieren, indem sie bereits gelagerte Deckelaufnahme / Chuck Wenn Unternehmen Probleme mit einem bestimmten Kopf haben, entscheiden sie sich oft dafür, die Rolle oder das Deckelaufnahme / Chuck zu ersetzen (oder sie nicht zu ersetzen, weil sie ihre Zählung nicht erreicht haben). Oft werden diese „verdächtigen“ Rollen und Deckelaufnahme / Chuck mit anderen Rollen und Deckelaufnahme / Chuck , die noch gut sein können, gelagert.

Niemand ist sich wirklich sicher, ob diese gut oder schlecht sind, und wegen ihrer hohen Kosten werden sie normalerweise nicht weggeworfen. Kunden, die das inROLL-System bei solchen Rollen verwendeten, stellten fest, dass zwischen 70 und 80 % ihrer Rollen noch in gutem Zustand waren und sie wiederverwenden konnten. Andere Rollen wurden weggeworfen oder an den Hersteller zurückgegeben, wenn sie nicht den ursprünglichen Anforderungen entsprachen. Da Rollen ziemlich teuer sind, ist dies eine großartige Möglichkeit, die Kosten des Systems fast sofort zu decken!

Die Herstellung führt oft zu anderen Ergebnissen als das ursprüngliche Design. Mit der inROLL können Sie Ihre Diagramme direkt aus Auto CADTM oder einer anderen CAD-Software importieren. Interessante Bereiche werden automatisch basierend auf dem Design extrahiert und das tatsächliche Profil kann genau mit den Originalzeichnungen verglichen werden!

Einige Hersteller haben möglicherweise identische Rollendesigns mit unterschiedlichen Katalognummern. Reduzieren Sie den Lagerbestand, indem Sie alle Rollen mit identischen Profilen zu einer Artikelnummer zusammenfassen!

Auflösung:  0,0002″ (0,005 mm) oder besser (0,25″ (6,3 mm) Bereich)

Kalibrierungsauflösung:  0,0001″ (0,002 mm) oder besser

Rollen- und Deckelaufnahme / Chuck :  1,75″ bis 7″ (44,5-178 mm) (kundenspezifische Durchmesser auf Anfrage)

Abstand vom Rollenboden zur Nut:  Bis zu 2″ (50 mm)

Winkel:  Bis zu 89,4 Grad

Radius Höhere Genauigkeit:  0,25″ oder weniger

Radius Niedrigere Genauigkeit:  über 0,25″

Merkmale & Vorteile

Abnahmeprüfungen für neue Rollen und Deckelaufnahme / Chuck – Verhindern Sie schlechte Nähte!

Überwachen Sie den Werkzeugverschleiß, um Rollen und Deckelaufnahme / Chuck wenn sie ausgetauscht werden müssen

Isolieren Sie schlechte Profildesigns, um mit Ihrem Lieferanten zusammenzuarbeiten und diese zu korrigieren

Lokalisieren Sie doppelte Rollen- und Deckelaufnahme / Chuck – reduzieren Sie den Lagerbestand!

Konstruktion mit Fertigungsspezifikationen vergleichen (Neu: Vollständiger Import von CAD-Zeichnungen, einschließlich interessierender Radius- und Winkelbereiche!)

Reverse Engineering Werkzeugkonstruktion

Vergleiche Designs verschiedener Hersteller

Der berührungslose Scan wird nicht durch Ambossradius oder andere mechanische Toleranzen verzerrt

Maßstabsgetreu drucken (Standardverhältnis 50:1)

Export und Import aus CAD (DXF, Punktliste und Bildunterstützung)

Automatische Extraktion von Regions of Interest aus CAD-Dateien

Automatische und manuelle Korrelation zwischen Standard- und Istprofil

Automatische Längen-, Tiefen- und Höhenmessungen

Eine Einheit funktioniert mit allen Werkzeugen sowie Dosenflanschen, Hälsen usw.

Mehrsprachige Software

Automatischer Radius- und Winkelfinder

Ermöglicht dem Bediener, jeden Winkel, Abstand und/oder Radius zu messen

Windows-Betriebssystemanwendung

Hochauflösendes System

Return on Investment

Reduzieren Sie Ihren Lagerbestand, indem Sie schlechte Rollen finden, ablehnen oder wieder in den Verschließer legen