Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

ARL-200: Axial Load and Radial Load / Implosion Combination Tester

ARL-200: Axiallast- und Radiallast-/Implosions-Kombinationstester

Buchen Sie einen Service

Materialien:

Beschreibung

Spezifikationen

Der neue ARL-200 von Quality by Vision ist ein Kombitester zur sicheren und genauen Prüfung von Axiallast und Radiallast (Implosion / Verkleidung) für 3-teilige Dosen.

Axiale Belastungsprüfung:
Der einfach zu bedienende Axiallasttester misst die maximale axiale Belastbarkeit von Konservendosen mit mehreren Höhen und Durchmessern, ohne dass Einsätze oder Adapter erforderlich sind. Um diesen Test durchzuführen, wird eine Dose auf einen Tisch gestellt und langsam gegen die obere Druckplatte angehoben. Nach Erreichen der Maximalkraft wird der Axiallastwert erfasst, optional an eine Computerdatenbank gesendet und kann am Display abgelesen werden.

Prüfung der Radiallasttafel (Implosion):
Der bedienerunabhängige Radial Load Tester wird per Knopfdruck gestartet. Die Druckkammer wird sicher geschlossen gehalten, während der Druck erhöht wird. Auf dem Touchscreen wird der maximale Druck angezeigt, bei dem die Behälterplatte versagt (Implosion). Die Ergebnisse können dann ausgedruckt oder direkt in eine Datenerfassungssoftware übertragen werden.

Der Benutzer kann einfach Schalter Knopfdruck zwischen beiden Testarten wechseln. Alle Messwerte können gespeichert, gelöscht, gedruckt oder in eine Datenerfassungssoftware übertragen werden. Ein integrierter Mikroprozessor macht das Messgerät PC-unabhängig, wodurch potenzielle Ausfallzeiten aufgrund von Computerproblemen vermieden werden.

Das Steuerungssystem startet den Paneltest erst, wenn die Türverriegelung sicher geschlossen ist, und die Konstruktion verhindert, dass die Tür geöffnet wird, während der Dosentester unter Druck steht.

Die Fenster an den Seiten der Druckkammer ermöglichen es dem Bediener, den Implosionsprozess zu sehen.

Größe:  bis 603 (153 mm)

Höhe :  11 Zoll (280 mm)

Auflösung Druck:  0,01bar (0,15psi)

Auflösungskraft:  1,0 N

Betriebsparameter Druck:  max.3bar (43,5psi)

Betriebsparameter Kraft:  10.000 N

Druck:  0,1bar (1,45psi)

Wiederholbarkeit:  Kraft

Erforderliche elektrische Leistung:  100-240VAC 50-60Hz

Leistungsaufnahme:  < 100W

Merkmale & Vorteile

Bedienerunabhängiger automatischer Testprozess

Mehrere Sicherheitsfunktionen

Robuste Konstruktion für raue Umgebungen

Prozesstransparenz