Produktanfrage Warenkorb

Produkte, für die ich mich interessiere

Sie haben derzeit keine Produkte in Ihrem Anfragekorb, bitte stöbern Sie weiter und wählen Sie weitere Produkte aus.

Ein Angebot bekommen

Weiter stöbern

4 Station Heat Distortion & Vicat Softening Point Apparatus

Das HDT/Vicat-Gerät wird verwendet, um die Durchbiegungs- und Erweichungspunkteigenschaften aller Arten von thermoplastischen Proben zu bestimmen.

Buchen Sie einen Service

Marke:

  • Ray-Ran
  • Anwendungen:

    Beschreibung

    Spezifikationen

    Unterlagen

    Entworfen und gebaut, um mehrere internationale Prüfstandards abzudecken, verwendet es Mikroprozessortechnologie, um die Durchbiegungs- und Erweichungspunkteigenschaften aller thermoplastischen Prüfkörper genau zu bestimmen. Das Gerät mit 4 Stationen testet vier Proben gleichzeitig.

    Die einfache manuell zu bedienende Hebe- und Senkfunktion der Prüfstationen gewährleistet einen leichten Zugang zu den Prüflingsträgern für die Probenbeladung und -entnahme vor und nach jeder Prüfung. Jede Prüfstation ist mit einem PT100-Platin-Widerstandsthermometer ausgestattet, das die Temperatur neben der zu prüfenden Probe auf 0,1 °C genau erfasst und einem elektronischen Wegaufnehmer, der die Probenverschiebung standardmäßig auf 0,01 mm oder optional auf 0,001 mm misst.

    Das eingebaute LCD bietet einfache Anweisungen auf dem Bildschirm, die Benutzerfehler reduzieren. Testparameter werden einfach über die Tastatur ausgewählt. Ein einfacher Datenauswahlprozess und Ja/Nein-Abfragen machen die Bedienung sehr einfach.

    Die Temperatursteuerungsfunktion des Mikroprozessors stellt sicher, dass die Anstiegsraten von entweder 50°C/h oder 120°C/h innerhalb der spezifizierten Teststandardanforderungen gehalten werden und auch nicht standardmäßige Anstiegsraten für die spezifischen Kundenanforderungen durchgeführt werden. Prüftemperaturen von 300°C werden problemlos erreicht und um eine optimale Sicherheit bei höheren Temperaturen zu gewährleisten, wird die Option Nitrogen Blanket empfohlen.Die am Gerät verfügbaren Prüfmethoden sind:HDT – Wärmeformbeständigkeits-/Verformungsprüfung. Die Prüfung erfolgt gemäß den Prüfnormen ISO75 (Teil 1, 2 und 3) und ASTMD648.

    Für diesen Test wird leicht eine erforderliche Faserspannung von 0,45, 1,8 oder 8,00 MPa ausgewählt. Bei Bedarf können auch kundenspezifische Faserbelastungen vom Mikroprozessor verwaltet werden. Die HDT-Spannstützen von 100 mm oder 64 mm können an jeder Werkzeugstation leicht angepasst werden, um Ihre Testmethode für Flat-Wise- oder Edgewise-Probenprüfung zu erfüllen. Jede Maschine wird mit HDT-Prüfspitzen mit 3 mm Radius geliefert, die zur Prüfung gemäß den einschlägigen internationalen Prüfnormen einfach an den Lastverdrängungsstangen befestigt werden können. Vicat (VST) – Erweichungspunktprüfung. Die Prüfung erfolgt gemäß den Prüfnormen ISO306 und ASTMD1525.

    Für diesen Test werden Eindringkräfte für die einzelnen Belastungsgewichte von 10 N und 50 N einfach über den Mikroprozessor ausgewählt. Die mitgelieferte zylindrische Eindringkörper-Prüfspitze mit 1 mm² Oberfläche wird zur Stichprobenprüfung nach einschlägiger Prüfnorm an der Kraftverdrängungsstange befestigt. Die Selbstkalibrierung des Gerätes sorgt für genaue Prüfergebnisse. Mit jedem Gerät werden einzigartige Kalibrierstecker geliefert, die Sie einfach in die PRT-Buchse stecken, um den Kalibriervorgang durchzuführen.

    Die Testergebnisse werden über den seriellen RS232-Anschluss in die mitgelieferte Dateierfassungssoftware heruntergeladen und im Tabellenformat angezeigt. Ergebnisse können auch als .CSV-Dateien gespeichert werden.

    Optionale Zusatzleistungen:
    Binäre HDT-Testgewichte (1 Satz pro Station erforderlich)
    1,00 kg Vicat-Testgewicht (1 pro Station erforderlich)
    5,00 kg Vicat-Testgewicht (1 pro Station erforderlich)
    Wegaufnehmer 0,001 mm
    Leichte Laststäbe zum Testen bis 0,45 MPa
    Wärmeträgermedium 5 Liter
    Stickstoffdecke
    Luft-zu-Stickstoff-Extraktor
    Thermodrucker
    Thermodrucker
    Wasserkühlereinheit

    Gewicht:  40 kg

    Abmessungen:  460x530x500 mm (BxTxH)

    Leistung:  110-240VAC, 50-60hz

    Anzeige:  4-zeiliges LCD-Panel

    Merkmale & Vorteile

    HDT/Vicat-Tests aktiviert

    Manuell Heben/Senken von Prüfstationen

    Fortschrittliche Mikroprozessorsteuerung

    4 Musterprüfstationen

    Digitale Temperaturregelung

    Temperaturbereich bis 300°C

    Auflösung +/- 0,01 mm

    Ölbadrührer

    Magnetbetätigtes Kühlsystem

    Integrierter Sicherheitsthermostat

    HDT-Köpfe (1 pro Station)

    Vicat-Spitzen (1 pro Station)

    Standardfaserspannung 0,45, 1,8 oder 8,00 MPa

    Benutzerdefinierte Faserbelastung für HDT-Tests verfügbar

    Standard Vicat Penetration von 0,1 mm oder 1,00 mm

    Benutzerdefinierte Eindringtiefe für Vicat-Tests verfügbar

    Temperaturauflösung +/- 0,1°C

    Temperaturanstiegsraten von 50° oder 120° C/h

    Benutzerdefinierte Rampenraten verfügbar

    HDT-Spannweite unterstützt 64 mm oder 100 mm

    Badkapazität 18 Liter

    RS 232-Verbindung

    RS232-Kabel

    Windows-Dateierfassungssoftware

    Vollständig rückführbares Kalibrierzertifikat

    Produkt-Benutzermanuell

    CE-Erklärungszertifikat

    1 Jahr Rückgabegarantie

    110 V – 240 V 16 A

    Entspricht ISO 75-1, 75-2, 75-3, 306, ASTM D648, D1525, D5944, D5945